Clash Royale hängt bei 50% und lädt nicht weiter – Lösung

Wenn Du Clash Royale starten willst lädt es nur bis zu 50% und hängt dann trotz Internetverbindung? Dann erfährst Du in diesem Beitrag woran es liegt und was man dagegen tun kann, damit sich Clash Royale problemlos laden lässt.


Clash Royale erfreut sich immer größerer Beliebtheit und konnte weltweit schon unzählige Spieler süchtig machen. Es ist ein gelungenes Spiel für zwischendurch bei dem ein Kampf nur knapp 3-5 Minuten dauert. So kann man das Strategiespiel ideal in der Pause oder in einem kurzen freien Moment mal spielen ohne langer gebunden zu sein. Doch was ist wenn Clash Royale hängt und sich nicht mehr laden lässt? Dann kann es ärgerlich werden und der freie Moment zum Spielen ist verstrichen.

Clash Royale hängt bei 50% und lädt nicht

Das sich Clash Royale bei genau 50% der Ladung aufhängt scheint keine Seltenheit zu sein. Immer wieder finden sich Meldungen von Spielern, bei denen genau dieses Problem nach dem Öffnen von Clash Royale auftritt.

Der Grund warum sich Clash Royale bei 50% aufhängt kann unterschiedliche Ursachen haben. In den meisten Fällen liegt es aber an der eigenen Internetverbindung  oder an den Servern von Supercell.

Warum hängt es genau bei 50%?

Der Grund ist recht einfach. Um Clash Royale spielen zu können werden Daten benötigt. Davon befinden sich ca. 50% in der App und werden beim Starten problemlos geladen. Der Rest der Daten und neuen Informationen werden dann direkt aus dem Internet von den Supercell Servern geladen. Aus unterschiedlichen Gründen kann dies manchmal nicht möglich sein und Clash Royale hängt bei 50 Prozent.

Nachfolgend haben wir euch einige Lösungsansätze aufgelistet und hoffen es hilft bei euch:

Internetverbindung prüfen

Ob es an der eigenen Internetverbindung liegt, lässt sich ganz einfach prüfen indem man über den Browser mal eine beliebige Seite im Internet aufruft. Ggf. mal für 1-2 Minuten den Flugmodus aktivieren und dann wieder deaktivieren. Du solltest auch prüfen, ob in den mobilen Einstellungen Clash Royale für die mobile Nutzung aktiviert ist – sofern Du unterwegs versuchst zu spielen. Gibt es hierbei keine Probleme, liegt es warscheinlich an den Servern zu denen das Spiel eine Verbindung herstellen will.

Server von Supercell

Wenn sich Clash Royale trotz Internetverbindung nicht starten lässt, könnte es an den Supercell Servern liegen. Meist ist dieses Problem nur für kurze Zeit und man sollte es einfach nach ein paar Minuten nochmals versuchen. Sofern Neuerungen oder Wartungsarbeiten anstehen wird man in der Regel anhand einer Meldung informiert.

Cache leeren

Bei einigen Android Nutzern kann es vorkommen, dass der Cache von Clash Royale nicht automatisch geleert wird. Sollten die zuvor genannten Probleme nicht die Usache für die Probleme sein, dann ist es empfehlenswert mal den „Cache“ von Clash Royale zu leeren. Dazu geht ihr folgendermaßen vor:

Einstellungen -> Apps -> Clash Royale -> Storage (Speicher) -> Cache leeren

Nichts geholfen?

Wenn die oben genannten Lösungsansätze nicht geholfen haben, dann versuch mal die App komplett zu schließen und das Smartphone neu zu starten. So, das war´s auch schon und wir hoffen Du kannst Clash Royale wieder genießen ohne das sich die App beim Starten aufhängt.

Solltest Du Fragen haben oder weitere Lösungsansätze kennen, dann freuen wir uns natürlich über einen Kommentar von Dir.

Hier weiterlesen:

Admin Foto

Hallo, ich bin Lars, IT-Systemkaufmann und Wordpress Fan aus Deutschland. Ich arbeite im Bereich Social Media und Webdesign. Mein größtes Hobby sind meine Kinder die ich über alles liebe und mit denen ich jede freie Minute verbringe. Du findest mich hier: Google+

Hey, hast Du eine Frage oder möchtest was loswerden?

      Hinterlasse einen Kommentar

      IDEEcon News, Lösungen & Tipps - iOS & Android Apps