Facebook Konto gesperrt! Hilfe

Für viele gehört Facebook trotzt großer Kritik an den Datenschutzbestimmungen bereits zum täglichen Pflichtprogramm. Für viele ist Facebook gar nicht mehr wegzudenken und dient der Kommunikation mit Freunden und Bekannten. Wenn dann plötzlich der eigene Facebook Account gesperrt wird ist der Schrecken erst einmal groß.

Wenn das Facebook Konto plötzlich gesperrt ist stellen sich die meisten die Frage nach dem Warum. Sicherlich will keiner bewußt dafür sorgen eine Accountsperre zu provozieren. Dennoch kommt es immer mal wieder vor und in diesem Fall sollte man erst einmal Ruhe bewahren. In vielen Fällen ist der Facebook Account bereits nach kurzer Zeit wieder verfügbar.


Gründe für ein gesperrtes Facebook Konto

Es gibt unterschiedliche Fällen bei denen ein Facebook Konto gesperrt wird. Bekommt man bei dem Versuch sich in seinen Account einzuloggen die Meldung, dass der Account gesperrt wurde dann dürfte klar sein, dass Facebook selbst aktiv geworden ist. In anderen Fällen wenn keine Meldung erscheint sind vielleicht die Zugangsdaten falsch oder es liegt an technischen Problemen.

Facebook Richtlinienverstoß

In den meisten Fällen haben Nutzer unbewußt gegen die Richtlinien von Facebook verstoßen und dieser Verstoß hat eine vorübergehende Sperrung zur Folge. Viele Richtlinienverstöße werden jedoch vor einer Sperrung des Facebook Accounts mit einer Verwarnung geandet. Wird diese Verwarnung nicht ernst genommen kommt es früher oder später zu einem gesperrten Facebook Konto. Per Email wird der Nuzter dann von Facebook über den gesperrten Account informiert und erhält weitere Informationen über die Dauer und den Grund.

Facebook Konto gehackt

In eher seltenen Fällen kann es vorkommen, dass der eigene Facebook Account gehackt wurde und dies nach einer Mitteilung an Facebook dann zu einer Sperrung führt. Um in diesen Fällen das Facebook Konto wieder aktivieren zu können bekommt man von Facebook eine Email mit der Vorgehensweise die erforderlich ist.

Facebook Spam

Wer auf Facebook ständig Werbung bzw. versteckte Werbung postet kann durchaus mit einer Sperre rechnen, wenn Facebook dies mitbekommt oder andere Nutzer (Freunde) sich durch die ständigen Statusbeiträge zu irgendwelchen Produkten belästigt fühlen und diese melden.

Rassistische Äußerungen auf Facebook

Wer rassistische Äußerungen auf Facebook postet kann früher oder später ebenfalls mit einer Sperre des Facebook Kontos rechnen da diese gegen die Richtlinien von Facebook verstoßen. Daher sollte man immer fair und bedacht posten und kommentieren.

Belästigung auf Facebook

Wenn sich andere Nutzer durch Deine Nachrichten belästigt fühlen können diese Deinen Account an Facebook melden und es kann bei Wiederholung zu einer Sperre kommen. Jedoch führt nicht jede Meldung anderer Nutzer automatisch zu einer Sperre des Facebook Kontos.

Facebook Freundschaftsanfragen

Auf Facebook sollte  man seine Freundschaftsanfragen natürlich nur an Personen richten die man auch wirklich kennt. Wer mehrfach Freundschaftsanfragen an fremde Personen versendet kann schnell mit einem gesperrten Facebook Konto rechnen. So kann beispielsweise der Empfänger der Freundschaftsanfrage diese ablehnen und begründen dich nicht zu kennen. Ist dies öfter der Fall wird der Account vorübergehend gesperrt und man bekommt eine Verwarnung.

Facebook Konto ohne Grund gesperrt

Natürlich gibt es auch Fälle bei denen sich der Nutzer ungerecht behandelt fühlt und der Meinung ist das eigene Facebook Konto wurde grundlos gesperrt. Dies kann sicherlich bei so vielen Nutzern mal vorkommen oder es tritt ein ungewollter Fehler auf der zur Sperrung des Accounts führt. In diesen Fällen hat man natürlich auch die Möglichkeit mit Facebook Kontakt aufzunehmen. Wenn der Account gesperrt wurde hat man die Möglichkeit über ein speziell dafür angelegtes Formular von Facebook Kontakt mit dem Support aufzunehmen.

Facebook Konto wurde gesperrt – Hilfe:

Du solltest Dir die Richtlinien von Facebook mal durchlesen damit Du einen Überblick bekommst was erlaubt ist und was nicht. Weiterhin solltest Du prüfen ob einer der genannten Gründe zur Sperrung des Facebook Kontos auf Dich zutrifft und zukünfigt darauf achten nicht erneut eine Sperrung zu provozieren. In der Regel wird eine Sperrung nach einem bestimmten Zeitraum wieder aufgehoben und Du kannst wie gewohnt auf Dein Facebook Konto zugreifen.

In seltenen Fällen kann eine Sperrung jedoch nicht nachvollziebar sein und man möchte sich bei Facebook beschweren. Für alle deren Facebook Account unberechtigterweise gesperrt wurde hat Facebook ein Formular bereitgestellt über das ihr euch an Facebook wenden könnt.

Solltet ihr noch Fragen oder Anregungen haben könnt ihr gerne weiter unten ein Kommentar hinterlassen.

Hier weiterlesen:

Admin Foto

Hallo, ich bin Lars, IT-Systemkaufmann und Wordpress Fan aus Deutschland. Ich arbeite im Bereich Social Media und Webdesign. Mein größtes Hobby sind meine Kinder die ich über alles liebe und mit denen ich jede freie Minute verbringe. Du findest mich hier: Google+

27 Comments
  1. Reply
    Hartmuth 14. August 2015 at 14:42

    Bei diesem dafür angelegten Formular tritt immer ein Fehler auf, der besagt, dass dieses Formular unvollständig ist.
    Man muss den vollständigen Namen angeben, Ausweise hochladen und kann durchaus zusätzliche Informationen hinzuschreiben. Nach Vervollständigung und dem Befehl Senden kommt die Meldung, das Formular ist unvollständig.
    Ich muss es wissen, immerhin wurde mein Account zum zweiten Mal innerhalb von zwei Tagen gesperrt, weil mein Name nicht echt ist.
    Zur Information, am 12.8.15 wurde ich gesperrt und unter Vorlage eines Dokuments musste ich meine Identität bezeugen. Tat dies und wurde innerhalb einer Stunde freigegeben mit dem netten Hinweis: „Beachte bitte, dass du deinen Namen nicht mehr über deine Einstellungen aktualisieren kannst. Wenn du deinen Namen in Zukunft ändern musst (z. B. wenn du heiratest), fülle bitte dieses Formular aus: “

    Aus dem Hinweis kann man entnehmen, das eine Namensänderung nicht mehr möglich ist, es sei denn man füllt ein Formular aus.
    Gestern wurde ich nochmal gesperrt, weil mein Name nicht echt ist. Wie ich sagte, mein Name wurde unter Vorlage meines Personalausweis von einem Facebook Mitarbeiter bestätigt, demnach ist mein Name, den ich nicht mehr hätte ändern können, echt.
    Habe zusätzlich Wege finden wollen um mit Facebook bezüglich der ungerechten Sperrung in Kontakt zu treten und fand auch dieses Formular, das nach kompletter Ausfüllung nicht vollständig wäre.
    Mein Account ist immer noch gesperrt trotz bitte, schnellstmöglich diesen freizugeben, da ich nach Irischem Datenschutzgesetz deren Nutzungsbedingungen anerkannt habe und meinen echten Namen unter amtlichen Dokument bewies.
    Es kann durchaus Tage, Wochen oder gar Monate dauern, bis ein gesperrter Account – selbst wenn ungerechtfertigt – wieder entsperrt wird. Dies kann man natürlich beschleunigen. Sollte der Account widerrechtlich gesperrt werden, kann man mit einem Rechtsanwalt dagegen vorgehen.
    In meinem Fall wäre es eine Klage gegen Diskriminierung, da ich davon ausgehen muss, das ich auf Grund meines außergewöhnlichen Nachnamens gesperrt wurde.

  2. Reply
    G.O.Tuhls aka Burkhard Oerttel 27. August 2015 at 01:44

    Mit mir erlaubt sich FB seit nunmehr 2 Wochen ein gar nicht nettes Spiel: Seit Jahren bin ich unter meinem seit mehr als 20 Jahren etablierten Künstlernamen dort angemeldet und niemals irgendwie angeeckt. Mehrere Mails gingen hin und her, Kopien und Links zu Belegen, dass B.O. und G.O. dieselbe Person sind.
    Zurück kamen stets Textbausteine und seit dem 15.08. gar nichts mehr; 2 Erinnerungen blieben ebenfalls ohne Reaktion.
    Ein Versuch über das von Lars verlinkte Beschwerdeformular war dann die Krönung: Angeblich gehöre meine Mailadresse zu keinem gesperrten Account. Der Zugang ist aber definitiv weiter gesperrt und FB erinnert mich mit dieser Mailadresse regelmäßig daran, dass ich doch mal wieder nach meinen Eingängen schauen sollte.
    Ich komme mir vor wie der Hauptmann von Köpenick. Heute habe ich eine weitere Mahnung rausgehauen.

  3. Reply
    Reinhard 19. Oktober 2015 at 13:40

    Mein Konto wurde gehackt und für Spamversand missbraucht. Daraufhin wurde es von Facebook gesperrt. Zur Entsperrung werden mir Fotos von „Freunden“ gezeigt, die ich nach ihren Gesichtern identifizieren soll. Bei über 1000 Usern, die mir folgen, kenne ich allerdings nur die wenigsten Gesichter. Ich kann mich also auf diesem Weg nicht wieder freischalten lassen. Welche Alternativen zur Entsperrung gibt es sonst noch?

    • Reply
      Lars 19. Oktober 2015 at 15:57

      Hallo Reinhard,
      hast Du keine Mail bekommen was Du machen kannst?

  4. Reply
    Rudolf 22. Oktober 2015 at 14:56

    Auch ich wurde von Facebook vor 2 Wochen gesperrt
    Man hat mir mitgeteilt, dass ich keine Berechtigung auf Facebook habe und ich aus Sicherheitsgründen gesperrt wurde.
    Ich habe meinen richtigen Namen , Adresse und Alter angegeben und bin mir nicht bewusst, welchen schwerwiegenden Fehler ich gemacht habe.
    Meine Anfrage an Facebook wurde nur einmal beantwortet und auf jede weitere Nachfrage bekomme ich keine Antwort.

    Gruss Rudolf

  5. Reply
    Hannibal 9. Dezember 2015 at 11:48

    hallo, Lars, jetzt bin ich schon seit ca. 5 monaten gesperrt, ohne Grund wie ich meine! Und anhand deiner Mail, nach den Antwortmails, entnehme ich, das da ganz gehoerig der Wurm oder Schabernack, euch einen Streich spielt. Euer Vorgehen ist eigentlich nicht zu entschuldigen, und ein Datenklau sondergleichen obendrein…. Dazu solltet ihr mal Stellung beziehen, also was wird nun??Uebrigens „Facebuch“ ist nicht lebensnotwendig…..wie sich herausstellte!

    • Reply
      Lars 9. Dezember 2015 at 12:41

      Hallo Hannibal,
      ich bin nicht Facebook! Du bist hier auf einer Webseite die nichts mit denen zu tun hat. Hier bekommst Du lediglich Tipps und Hilfestellungen – sofern möglich. Ich kann die Verärgerung natürlich verstehen und Du bist da nicht der einzige. Allerdings muss man dazu sagen, dass Facebook Richtlinien für die Nutzung des Portals bereitstellt und auch über die Folgen bei Missachtung dieser bereitstellt. Im Bezug auf Datenklau kann man sich streiten, denn letztendlich erhält Facebook nur die Informationen und Daten die wir dort hinterlassen.
      Wenn Du mir sagst was Du erreichen möchtest kann ich Dir vielleicht Hilfestellungen geben.
      Gruß Lars

  6. Reply
    Cem 25. Februar 2016 at 01:59

    Kann mir jemand weiterhelfen ? :(

    Mein Facebook Account wurde vor knapp 2 Monaten „vorübergehend“ blockiert also in 5 Tagen sind es schon 2 Monate .. Ich kann nix auf Facebook sowie Nachrichten beantworten,Beiträge posten oder kommentieren und gefällt mir klicken ..da kommt immer eine Meldung „du bist vorübergehend für diese Funktion gesperrt“ aber wie lange steht dort nicht :((((

    • Reply
      Lars 25. Februar 2016 at 15:55

      Gute Frage, kann aber einige Tage dauern.
      Bei einer vorübergehenden Sperre kannst Du froh sein, dass es nicht komplett gesperrt wurde. Wenn es wieder frei ist aufpassen ;-)

  7. Reply
    Ricky 18. Mai 2016 at 14:07

    Hallo, ich bin am 17.05.2016 gesperrt worden. Plötzlich und ohne Vorwarnung. Ich habe einen Nutzer bei FB gemeldet, der in jeder FB-Gruppe Spams postet (Kreditangebote) und beim melden wurde ich gesperrt.
    Ich habe eine Kopie meines Persos hoch geladen und bin gespannt was passiert.
    Mein Name , Geburtsdatum usw. stimmen. ich mache weder Falschangaben noch spamme ich andere Nutzer zu, sondern nutze FB um mit Freunden, entfernten Verwandten und ehemaligen Schulkameraden, Nachbarn und sonstigen, mit persönlich bekannten, Personen in Kontakt zu treten sowie Bilder und Nachrichten auszutauschen.
    Was ist daran so verkehrt ?
    Ich habe meine politische Meinung, die ich aber nicht auf FB pose, denn ich will FB für Informationen und Freizeit und Spaß nutzen.
    Ich habe erst im April 2016 mein FB-Profil eröffnet und natürlich einige Freundschaftsanfragen in dieser zeit bis heute versendet ;an Personen, die ich persönlich kenne; aber dafür ist ja wohl auch FB gemacht worden, um seine „Leute“ zu suchen und ihnen Freundschaftsanfragen zu senden…oder nicht !?
    und da melde ich solche Kredit-Leute, die mit Angeboten alle Leute zutexten, und werde gesperrt dabei.
    Und mal ehrlich..eine Bekannte (will ich aber nichts mit zu tun haben) hat 10 FB-Profile und immer mit einem anderen Namen und nebenbei schließt sie immer Freundschaftsanfragen mit sich selber (verrückt, oder ?) und das fällt auch sofort auf, den im jeden Profil hat sie die selben Bilder drin z.B. von ihrer Familie, nur der Name ist überall anders – und das sperrt FB nicht, aber mich !
    Verstehe das wer will.

    • Reply
      Lars 19. Mai 2016 at 16:44

      Hi Ricky,
      wenn Dein Facebook Profil gesperrt wurde und Du dich identifizieren sollst hat das vermutlich nichts mit der Spam-Meldung zu tun. Es kann allerdings sein, dass Profile in solchen Fällen einfach überprüft werden und bestätigt werden müssen. Wie genau das läuft weiß ich auch nicht.

      In der Regel werden Profile früher oder später überprüft und Deine Freundin hatte bisher Glück. Allerdings wird es nach der Überprüfung nicht mehr so viele Profile von ihr geben und sie keinen Zugang mehr zu diesen haben. Dann wird es für sie ärgerlich wegen ihrer privaten Fotos, da diese dann auch nicht problemlos entfernt werden können wenn ihr der Zugang fehlt.

  8. Reply
    Angelina 8. Juni 2016 at 11:59

    Bitte um hilfe! Mein konto ist deaktiviert von euch. Ich würde gern es aktivieren! Wegen name ist deaktiviert. Ich aktiviere es wider mit name . Geht das ? Bitte um shnelle antwort.

    • Reply
      Lars 9. Juni 2016 at 11:26

      Hallo Angelina,
      hast Du keine E-Mail mit Anweisungen von Facebook erhalten?

  9. Reply
    Hansi Balogh 15. Juni 2016 at 20:07

    Würde gerne wissen wie lange ich gespeert bin auf Facebook !!!!!

  10. Reply
    Hendrik Lüer 18. September 2016 at 11:16

    Mein FB Konto wurde gesperrt, und ich bin mir sicher das ich gegen die Richtlinien nicht verstoßen habe, ich bekomme auch keine Antwort von FB, was könnte ich noch weiter machen, dass ich mein Account wieder freigeschaltet bekomme ??

1 2

    Hinterlasse einen Kommentar

    IDEEcon News, Lösungen & Tipps - iOS & Android Apps