iOS 7: WLAN geht nicht mehr nach Update

Neben zahlreichen anderen Problemen mit dem neuen iOS 7 für Apple Produkte kommen jetzt auch erste Meldungen über WLAN Probleme. Viele Nutzer haben sich das neue Betriebssystem iOS 7 geladen und können seitdem nicht mehr über WLAN ist Internet weil sich der Regler nicht mehr aktivieren lässt. Andere melden das zu Beginn alles problemlos funktioniert hat und nach einiger Zeit auf einmal kein WLAN mehr funktionierte.

Warum dieses Phänomen vereinzelt auftritt ist leider noch nicht bekannt und ein Patentrezept diesen Fehler zu beheben gibt es auch nicht. Ähnliche Probleme wurden aber auch schon bei früheren iOS Versionen gemeldet und damalige Lösungsvorschläge können vielleicht Abhilfe schaffen.


iOS 7: WLAN Probleme beheben für iPhone & Co

Nach einem iOS Update ist es immer sinnvoll das Gerät nochmal selbst neu zu starten. Dann zusätzlich mal den Flugmodus aktivieren und nach ca. 10 Sekunden wieder deaktivieren. Sollte damit keine Besserung zu erkennen sein gibt es noch folgenden Lösungsansatz (Ich übernehmen keine Haftung ;-))

1. Ihr geht in die „Einstellungen“ und versetzt das Gerät in den Flugmodus 2. Nun unter „Einstellungen“ -> „Allgemein“ -> „Zurücksetzen“ dann auf „Netzwerkeinstellungen“ (erfordert das die Einstellungen neu eingerichtet werden!)
3. Nun den WLAN Router ausschalten ca. 10 Sekunden vom Strom trennen und neu starten
4. Jetzt wieder den „Flugmodus“ unter „Einstellungen“ aktivieren

Ich hoffe das diese Anleitung hilfreich war. Sollte dies nicht der Fall sein oder jemand einen anderen Lösungsvorschlag haben würde ich mich sehr über ein Kommentar am Ende dieses Beitrages freuen.

Hier weiterlesen:

Admin Foto

Hallo, ich bin Lars, IT-Systemkaufmann und Wordpress Fan aus Deutschland. Ich arbeite im Bereich Social Media und Webdesign. Mein größtes Hobby sind meine Kinder die ich über alles liebe und mit denen ich jede freie Minute verbringe. Du findest mich hier: Google+

128 Comments
  1. Reply
    aldunia 5. Mai 2014 at 15:27

    Es ist doch total unverschämt….

    Ich habe alles versucht und mein Wlan-Regler bleibt einfach ausgegraut… Apple bietet mir hilfe für 260€ an??? Die sind doch nicht ganz dicht…. Ich habe es doch nicht verschuldet!!!!

    Manchmal ist nach einem Neustart dass WLAn und Bluetooth für kurze Zeit da, dann aber wieder weg…

    Ich habe keine Lust mir schon wieder ein neues Iphone zu holen…

    • Reply
      Lars 6. Mai 2014 at 02:15

      Hi Aldunia,
      hast Du mal hier die Tipps ausprobiert?
      Apple selbst will 260,- Euro von Dir oder ein anderes Unternehmen?
      Was hast Du denn für ein iPhone?
      Gruß Lars

  2. Reply
    Christian Panzer 10. Mai 2014 at 07:44

    iphone 5 selbes problem – wlan bricht immer ab – meine freudin (iphone 5c) auch immer abbrüche

  3. Reply
    poison_ivy 23. Mai 2014 at 10:14

    hallöchen…
    ich möchte euch gerne auch meine Geschichte zum phänomen iphone erzählen.
    ich habe nun mittlerweile mein 3. exemplar und bin total am ende.
    beim 1. guten stück brach nach ca. 3 min immer das gespräch ab bzw. konnte mich mein gesprächspartner nicht mehr hören – mikro defekt
    das 2. hat sich nach 3 wochen selbst entschärft – fest gefahren ( iphone verursacht itunes fehlermeldung )
    sooo und mein 3. gerät lief „eigentlich“ ganz gut bis aus heiterem himmel von eine sekunde auf die andere das Wlan ausfiel.
    ich total in panik alles ausprobiert was geht – nix
    ok apple support kontaktiert – nix
    nu nach drei monaten, spiel an dem ding so rum und sehe „ey dat wlan ist nicht mehr grau“, man wirds nicht glauben mit einmal funzt es wieder, die vorfreude hielt aber nicht lange an, in meinem grenzenlosen vertrauen zu apple zog ich mir das software update aufs handy – großer fehler!!
    Ach was ich noch vergessen hab, seid das wlan ausgefallen ist, ist auch ständig mein akku leer. über nacht verbraucht der über 50%
    Soo nun meine frage wie kann das sein, dass auf einmal das wlan wieder geht??

    liebe grüße eure
    poison_ivy

  4. Reply
    TorstenK 15. Juli 2014 at 17:26

    Ich war ja sehr skeptisch, ob das wirklich klappt mit dem Föhn. Ich muss jetzt aber sagen ich hab es ausprobiert und das wlan funktioniert wieder i meinem iphone 4S!!! Super klasse. Danke für den Tipp.
    Wie kommt man nur auf so etwas?

  5. Reply
    Renan 30. Juli 2014 at 17:54

    Tausend Dank!! Nach Update 7.1.2 funktionierte mein WLAN auf dem ipad nicht. Danke für die Anleitung.
    Gruß Renan

  6. Reply
    kathy 11. August 2014 at 22:01

    Also ich habe gerade einen heißen tipp bekommen. Probiert es mal mit folgendem aus: ins wlan einlocken und dann die DNS auf 8.8.8.8 ändern, indem man auf das verbundene wlan drückt. Wenn dje DNS geändert ist, dann wählt sich das handy neu ein ins wlan.
    Und ich bin total begeistert es funktieoniert wieder endlich werden wieder Updates gemacht.
    Probiert es einfach mal aus, vielleicht klappt es bei euch auch

    • Reply
      Dani 5. November 2014 at 21:28

      danke, es hat funktioniert.

  7. Reply
    Fritz Meyer 15. August 2014 at 01:05

    Habe das Problem auch. Alles was von Apple schick daherkommt, deren Designabteiltung scheinen keine Leuchten bezüglich Fehlercode schreiben zu sein. Bin echt entäuscht bei den wenigen Geräten die Apple im Griff haben sollte ???
    MS und Konsorten ist nicht besser, aber wenigstens lassen die einem an das System ran so dass man selber gerade biegen kann.
    Urteil: Ungenügend, noch mal über die Bücher die Damen und Herren

  8. Reply
    Jürgen 15. Oktober 2014 at 20:03

    Mir fehlen die Worte…. :-) Es hat geklappt……Fön & Kühlschrank!! Danke!!

  9. Reply
    Ralf Schmolinski 3. November 2014 at 21:54

    Ich hatte auch auf einmal dieses Problem mit dem W-Lan Schalter. Hatte kein Fön zur Hand, also Handy in den Backofen und bei heisser Umluft gewartet bis die Hitzewarnung kam. Dann iPhone in den Kühlschrank und gewartet bis Hitzewarnung weg war………und siehe da der Schalter ging wieder!!!!! Bin echt begeistert!!!!
    Danke

  10. Reply
    Stefan 19. November 2014 at 14:43

    Hab heute bei meinem „WLAN defekten“ 4S die neuste Version 8.1.1 geladen und WLAN funktioniert wieder!

    Nach dem Update auf 7.1 ging das WLAN nicht mehr und gemäss Apple im April hat das 4s nach dem Update einen WLAN Hardware Fehler erkannt, musste deshalb im April ein neues kaufen und jetzt geht das Alte 4S wieder d.h. 8.1.1. erkennt demzufolge den Hardware Fehler nicht mehr bzw. es gab keinen Hardware Fehler. Kann ja nicht sein!

    • Reply
      Lars 19. November 2014 at 20:41

      Hallo Stefan,
      das klingt ja ärgerlich. Hast Du das schriftlich von Apple?
      Der WLAN Fehler wurde nämlich laut Apple mit iOS 8.1.1 beim 4s behoben. Demnach war es Apple wohl bekannt.
      Gruß Lars

1 2 3 9

    Hinterlasse einen Kommentar

    IDEEcon News, Lösungen & Tipps - iOS & Android Apps