Apple entfernt VK aus dem App Store

Apple hat VKontakte, eine führende russische Social-Media-Plattform, aus seinem App Store entfernt, wie der Entwickler der App mitteilte.

Die Entscheidung von Apple betrifft auch andere iOS-Apps, die von der Muttergesellschaft von VKontakte, dem Technologieriesen VK, produziert werden, wie das Unternehmen am Dienstag in einem Blogpost mitteilte.

„Jetzt sind einige VK-Anwendungen von Apple blockiert, so dass sie nicht zum Herunterladen und Aktualisieren im App Store zur Verfügung stehen“, schrieb VK in dem Blog-Post. Bestehende Installationen dieser Anwendungen sollten weiterhin normal funktionieren, fügte VK hinzu.

VK-Apps bieten eine Reihe von Diensten wie E-Mail, Essenslieferungen und digitale Zahlungen. Einigen Schätzungen zufolge ist VK die fünftgrößte Website in Russland, gemessen am Datenverkehr. Das soziale Netzwerk des Unternehmens hat 97 Millionen monatliche Nutzer weltweit, während der E-Mail-Dienst Mail.ru 46 Millionen Nutzer in Russland hat.

Hallo, ich bin Lars, IT-Systemkaufmann und Wordpress Fan aus Deutschland. Ich arbeite im Bereich Social Media und Webdesign. Mein größtes Hobby sind meine Kinder die ich über alles liebe und mit denen ich jede freie Minute verbringe. Du findest mich hier: Google+

Hey, hast Du eine Frage oder möchtest was loswerden?

Schreib´ einen Kommentar

Durchführung eines IT Projekts
Lösungen & Tipps