Apple nimmt Entwickler aus Deutschland in sein App Store Foundations Programm auf

Das App Store Foundations Programm von Apple, das 2018 eingeführt wurde, bietet ausgewählten Entwickler:innen zusätzliche Unterstützung, um noch besserer Apps zu entwickeln. Die für das Programm ausgewählten Entwickler:innen kommen in den Genuss eines maßgeschneiderten Weiterbildungsplans, bei dem sie in Einzel- und Gruppensessions mit führenden Mitarbeiter:innen des App Store auf europäischer und nationaler Ebene eng zusammenarbeiten.

Auch nachdem die Teilnahme am Programm beendet ist, haben die Entwickler:innen weiterhin Zugang zu den Expert:innen von Apple, so dass sie im Laufe der Zeit kontinuierlich lernen und ihre Apps verbessern können, während sie von der weltweiten Präsenz und der hohen Anwenderbasis des App Store profitieren. Außerdem werden die Entwickler:innen Teil eines Alumni-Netzwerks, in dem sie von den Erfahrungen anderer lernen können, um ihr Potenzial weiter auszuschöpfen.
Der App Store ist ein App-Marktplatz, über den Unternehmen Kund:innen auf der ganzen Welt erreichen können. Er ist in 175 Ländern und mehr als 40 Sprachen verfügbar und unterstützt mehr als 180 lokale Zahlungsmethoden und 45 Währungen. Seit seinem Start im Jahr 2008 bietet der App Store als sicherer und vertrauenswürdiger Marktplatz für Nutzer:innen auf der ganzen Welt, Entwickler:innen fantastische unternehmerische Möglichkeiten. Die mehr als 1,8 Millionen Apps im App Store helfen Entwickler:innen, Visionär:innen und Lernenden jeden Alters und Hintergrunds dabei, die Werkzeuge und Informationen zu finden, die sie brauchen, um eine bessere Zukunft und eine bessere Welt zu schaffen.

Hallo, ich bin Lars, IT-Systemkaufmann und Wordpress Fan aus Deutschland. Ich arbeite im Bereich Social Media und Webdesign. Mein größtes Hobby sind meine Kinder die ich über alles liebe und mit denen ich jede freie Minute verbringe. Du findest mich hier: Google+

1 Kommentar
  1. I believe this web site has got very wonderful composed written content posts.

Schreib´ einen Kommentar

Durchführung eines IT Projekts
Lösungen & Tipps