Facebook Account wurde gehackt – Was tun?

Immer wieder erreichen uns Meldungen, dass von jemandem der Facebook Account gehackt wurde und sich nun die Frage stellt was man tun kann. Daher hier eine kleine Anleitung wie man vorgehen muss und wo man das gehackte Facebook Profil melden kann.


Wer es nicht selbst erlebt hat wird es erst glauben wenn es ihm selbst passiert. Viele können sich nicht vorstellen wie schnell und einfach Facebook Accounts von unbekannten gehackt werden. Ist man dann selbst betroffen sucht man oft vergeblich nach einer hilfreichen Lösung des Problems.

facebook-account-profil-gehackt-hilfe-tipps-melden-sichernSofern man überhaupt bemerkt hat, dass der eigene Facebook Account gehackt wurde ist ein schnelles handeln durchaus sinnvoll da man nicht weiß wer den Account gehackt hat und was dieser damit alles anstellen will. So kann ein Hacker ein geknacktes Facebook Profil beispielsweise dafür verwenden die Freunde des Opfers nach Geld zu fragen oder deren Vertrauen anderweitig missbrauchen.

Um Dein Facebook Profil vor der Übernahme durch Hacker zu schützen bietet Facebook selbst mehrere Möglichkeiten an. Jeder sollte im Vorfeld einige Sicherheitsmaßnahmen treffen, damit ein Hacker weniger oder gar keine Chancen hat auf Dein Account zugreifen zu können. Nachfolgend haben wir euch mal alle relevanten Maßnahmen und Informationen zu diesem Thema zusammengestellt.

Um ein Facebook Account zu hacken muss der Hacker dies nicht zwingend über Deinen Facebook Account gemacht haben. Es kann durchaus sein, dass er sich Zugang über Deinen E-Mail Account verschafft hat. Daher ist es wichtig nicht nur Facebook sondern ebenso Dein E-Mail Account sicher zu machen.

Facebook Account sichern

Sicheres Passwort
Wähle für Dein Facebook Profil immer ein sicheres Passwort aus und verzichte auf Standardpasswörter die nicht nur leicht zu merken sind, sondern auch noch oft verwendet werden. Je höher die Zeichnkombination ist, umso sicherer ist das Passwort. Wähle hierbei mindestens sechs Zeichen bestehend aus Zahlen, Buchstaben und Satzzeichen. Beispiel: 5gW&1eXs/

E-Mail Account
Neben Deinem Facebook Account solltest Du Deinen E-Mail Account ebenfalls durch ein sicheres Passwort schützen und darauf achten dass keine andere Person an Deine Zugangsdaten kommen kann. Ganz wichtig ist es sich immer nach der Nutzung auch wieder abzumelden. Es reicht nicht aus das Fenster einfach zu schließen und auch am eigenen PC sollte man sich immer ausloggen und die Zugangsdaten nicht speichern.

Immer abmelden bzw ausloggen
Bei allen Accounts die Du verwendest solltest Du Dich nach der Nutzung grundsätzlich ausloggen bzw. abmelden. Dazu immer auf den entsprechenden Button klicken. Den Browser oder das Fenster zu schließen reicht nicht aus.

Virenschutzprogramm
Auf jedem PC sollte eine anständige Antivirus Software installiert sein damit der Computer auch vor Angriffen unabhängig von Facebook geschützt ist. Wichtig ist natürlich nicht mehrere Virenprogramme einzusetzen da diese sonst Probleme verursachen können.

Facebook Account wurde gehackt

Wenn Du glaubst dass Dein Facebook Profil bereits gehackt wurde solltest Du nachfolgende Möglichkeiten durchgehen:

Facebook Account gehackt und Anmeldung nicht mehr möglich
Wenn Dein Facebook Account gehackt wurde kann es durchaus passieren, dass Du Dich nicht merh in Deinem Facebook Account anmelden kannst. In diesem Fall kannst Du es nur noch über Facebook sichern. Dort einfach den Anweisungen folgen.

Facebook Account wird für Spam missbraucht
Wenn Dein Facebook Profil gehackt wurde und für Spam missbraucht wird und Du Dich noch anmelden kannst solltest Du prüfen ob Deine E-Mail Adresse noch hinterlegt ist oder diese bereits vom Hacker geändert wurde. In jedem Fall dann das Passwört ändern. Danach den den gesamten Spam – ob Fotos, Beiträge, Gruppen oder sonstiges – löschen.

Facebook Account wurde gehackt und zum Kauf von Apps genutzt
Wenn Du in Deinem Facebook Account die Kaufoptionen aktiviert hast kann es auch vorkommen, dass Dein Profil für den Kauf von Apps oder unbekannte Spendenaktivitäten missbraucht wird. Daher solltest Du den Kaufverlauf Deines Kontos prüfen und unbekannte Zahlungen an Facebook melden.

Facebook sicher nutzen

Jeder der Facebook oder das Internt nutzt sollte immer erst nachdenken da man schnell einen Fehler machen kann der am Ende nicht nachvollziehbare Folgen haben kann. Klicke nie auf Links die Du nicht einstufen kannst und lade keine Dateien von irgendwelchen unbekannten Links herunter. Deine Anmeldedaten solltest Du ebenfalls NIE irgendjemandem zugänglich machen. Gehe nie über Links anderer Webseiten zu Facebook sondern gebe immer die Webadresse www.facebook.com selbst in der Adressleiste Deines Browsers ein. Der Browser sollte übrigens auch immer auf dem neusten Stand sein und Updates sofort installiert werden.

Es kann durchaus passieren, dass Du über einen Spamlink auf eine gefälschte Facebook Seite geleitet wirst und dort ausversehen Deine Zugangsdaten eingegeben hast. Diese sind dann in den Händen der Betrüger und können von diesen verwendet werden.

Facebook Account aktualisieren

Du solltest Dein Facebook Passwort in regelmäßigen Abständen ändern. So erhöhst Du die Sicherheit denn es kann durchaus sein das Hacker bereits Deine Zugangsdaten besitzen aber noch nicht dazu gekommen sind Dein Konto zu missbrauchen. Wenn Dir irgendetwas komisch vorkommen sollte oder Du Zweifel hast ob Dein Konto noch sicher ist solltest Du ebenfalls Dein Passwört immer mal wieder ändern.

 

Hier weiterlesen:

Admin Foto

Hallo, ich bin Lars, IT-Systemkaufmann und Wordpress Fan aus Deutschland. Ich arbeite im Bereich Social Media und Webdesign. Mein größtes Hobby sind meine Kinder die ich über alles liebe und mit denen ich jede freie Minute verbringe. Du findest mich hier: Google+

2 Comments
  1. Reply
    ursula hundertmark 8. Oktober 2015 at 18:14

    hallo,
    mein profil ist plötzlich ganz weg und ich kann mich nicht mehr einloggen, habe schon passwörter geändert und auch kopie meines ausweises hochgeladen, leider tut sich nichts mein accout war auf facebook ursula euro
    ich habe nichts verstellt

    • Reply
      Lars 9. Oktober 2015 at 22:05

      Hast Du eine Mail bekommen mit Infos?

    Hinterlasse einen Kommentar

    IDEEcon News, Lösungen & Tipps - iOS & Android Apps