Facebook – aktivierte Gesichtserkennung deaktivieren

Wieder einmal hat sich bei Facebook eine Änderung ergeben ohne das die Nutzer davon in Kenntniss gesetzt wurden. So ist ab sofort die Facebook Gesichtserkennung aktiv. (Fotos: Makierungen vorschlagen)
Datenschützer kritisieren diesen neuen Dienst.

Ist ein Foto von Dir bereits in einem Album makiert, wird anhand dieses Fotos eine Analyse erstellt. Sobald nun ein befreundeter User ein neues Bild hochläd, wird dieses per Gesichtserkennung gescannt und bei Treffern werden die entsprechenden Freunde zum Verlinken vorgeschlagen.

Seit Dezember 2010 wurde das System einem eingeschränkten Nutzerkreis der USA zur Verfügung gestellt und nun erfolgte die Ausweitung auf das gesamte Netzwerk.

In Deutschland wird diese Funktion ebenso wie zahlreiche andere von Datenschützern stark kritisiert. Auch Google hält eine ähnliche Gesichtserkennung bereits – doch aus Datenschutzgründen wurde es bei Google bisher nicht aktiviert.

Wer sich vor diesem Service schützen will muss die Funktion selbst deaktivieren.

So deaktiviert man die Facebook Gesichtserkennung:

1. Bei Facebook einloggen und oben rechts auf „Konto“

2. Dort auf „Privatsphäre Einstellungen“

3. Dort auf „Benutzerdefinierte Einstellungen“

4. Dann auf den Abschnitt „Dinge, die andere Personen teilen“ und dort „Freunden Fotos von mir vorschlagen“ die Einstellungen bearbeiten anklicken.

5. Es öffnet sich ein neues Fenster. Dort einfach  „Gesperrt“ auswählen und „OK“ anklicken Fertig!

 

Admin Foto

Hallo, ich bin Lars, IT-Systemkaufmann und Wordpress Fan aus Deutschland. Ich arbeite im Bereich Social Media und Webdesign. Mein größtes Hobby sind meine Kinder die ich über alles liebe und mit denen ich jede freie Minute verbringe. Du findest mich hier: Google+

Hey, hast Du eine Frage oder möchtest was loswerden?

Schreib´ einen Kommentar

Auch interessant:


IDEEcon News, Lösungen & Tipps - iOS & Android Apps