Google Play Store öffnet nicht mehr – „Serverfehler“

Es kann immer wieder vorkommen, dass der Google Play Store nicht erreichbar ist und sich aufgrund eines Serverfehlers (Server Error) nicht mehr öffnet.


Man mag es kaum glauben, aber auch die Server von Google können von Zeit zu Zeit mal Probleme haben und dann nicht mehr erreichbar sind. Die Gründe für einen Serverfehler im Google Play Store sind recht unterschiedlich. Mal wieder dieser aktualisiert bzw. Änderungen vorgenommen und ein anderes mal vielleicht Umstellungen vorgenommen.

In der Regel ist der Google Play Store erreichbar und es gibt keine Probleme. Ist der Store von Google mal nicht erreichbar liegt es auch nicht an einer Überlastung. Ein Grund können beispielsweise Serverarbeiten sein, die den Server kurzzeitig unerreichbar machen.

Google Play Store öffnet nicht mehr

Google-Play-Store-Serverfehler-Server-Error-nicht-erreichbar

Wenn sich der Google Play Store nicht mehr öffnen lässt und man einen Server Error mit der Fehlermeldung:

„We´re sorry, there was an error. Please try again later.“

angezeigt bekommt, kann man eigentlich nicht viel machen. Denn ein Serverfehler kann nur von Google behoben werden und liegt weder an eurer Internetverbindung noch an eurem Gerät.

In diesem Fall heisst es also einfach abwarten bis Google den Fehler wieder behoben hat und die Server des Play Store wieder erreichbar sind.

Google Play Store Fehler 502

Bekommt man beispielsweise beim Versuch den Google Play Store über das Smartphone aufzurufen einen Fehler 502 angezeigt, deutet dies auf einen zeitlich begrenzten Fehler beim Abrufen von Daten vom Google-Server hin.

Durch diesen oder ähnlichen Fehlern kann es natürlich auch dazu führen, dass sich bestimmte Anwendungen auf eurem Gerät aufhängen. In diesem Fall könnt ihr folgendes auf eurem Android Gerät versuchen:

Einstellungen -> Optionen -> Anwendungsmanager -> rechts auf ALLE

Dort könnt ihr nun den Cache bei „Google Play Store“ und „Google Dienste-Framework“ löschen und „Stopp erzwingen“ anklicken. Beim nächsten Start der Anwendung sollte es nun wieder funktionieren. Wenn nicht einfach abwarten bis die Server wieder problemlos laufen.

Fehler beim Abrufen von Informationen vom Server

Jetzt kann es natürlich auch passieren, dass der Google Play Store selbst wie gewohnt aufrufbar ist, aber beim Herunterladen einer App die Fehlermeldung „Fehler beim Abrufen von Informationen vom Server“ angezeigt wird. Diese Fehlermeldung erscheint beispielsweise nachdem der Google Play Store geupdatet wurde. Dabei geht ihr folgendermaßen vor:

Einstellungen -> Optionen -> Anwendungsmanager -> Google Play Store

Und dort klickt ihr dann auf „Aktualisierungen deinstallieren„. Nachdem ihr den Store neu gestartet habt könnt ihr den Download erneut versuchen und solltet eigentlich keine Probleme mehr haben.

Hier weiterlesen:

Admin Foto

Hallo, ich bin Lars, IT-Systemkaufmann und Wordpress Fan aus Deutschland. Ich arbeite im Bereich Social Media und Webdesign. Mein größtes Hobby sind meine Kinder die ich über alles liebe und mit denen ich jede freie Minute verbringe. Du findest mich hier: Google+

Hey, hast Du eine Frage oder möchtest was loswerden?

      Hinterlasse einen Kommentar

      IDEEcon News, Lösungen & Tipps - iOS & Android Apps