iOS 10 „Hey Siri“ funktioniert nicht. So geht´s – iPhone/iPad

Über den Sprachbefehl „Hey Siri“ kann Siri seit iOS 8 aktiviert werden. Doch viele melden bereits jetzt, das es Probleme mit „Hey Siri“ gibt und sich Siri über diese neue Sprachfunktion nicht aktivieren läßt. Macht „Hey Siri“ dem iOS 8 Probleme wie viele andere Funktionen?

hey-siri-erlauben-aktivieren-siri-problemeiOS 8 klingt bei betrachten der neuen Funktionen sehr vielversprechend doch einiges scheint bei iOS8 nicht so richtig zu funktionieren. Seit der neusten Version soll es möglich sein Siri per Sprachbefehl zu aktivieren. Dank dieser neuen Funktion ist es möglich Siri zu aktivieren ohne den bisher erforderlichen Doppelklick auf die Home-Taste.

„Hey Siri“ aktivieren

Damit der Sprachbefehl überhaupt funktioniert muss dies in den Einstellungen von Siri aktiviert werden. Dazu geht ihr auf „Einstellungen“ –> „Allgemein“ und dort dann den Schalter bei „Hey Siri erlauben“ aktivieren. Das ganze funktioniert aber nur wenn euer iPhone oder iPad am Stromnetz angeschlossen ist.


Hey Siri im Standby Modus / Sperrbildschirm aktivieren

Inzwischen findet man im Internet zahlreiche Beiträge über die neuen Funktionen von Siri. Dort findet man auch immer wieder Informationen nach denen man Siri über den Sprachbefehl „Hey Siri“ aus dem Standby Modus bzw. aus dem Sperrbildschirm aktivieren kann. Dies scheint bei vielen Nutzern trotz aktivierter „Hey Siri“ Option nicht zu funktionieren. Wie ihr das Problem lösen könnt erfahrt ihr weiter unten.

„Hey Siri“ Probleme

So ganz scheint Siri noch nicht auf den neuen Sprachbefehl zu reagieren da viele Nutzer Probleme mit „Hey Siri“ melden. Woran der Fehler bei jedem einzelnen liegt ist nur schwer feststellbar. Nachfolgend mal ein paar Lösungsansätze die „Hey Siri“ bereits bei einigen zum Laufen gebracht haben. Solltet ihr noch weitere Tipps haben wie man HEy Siri Probleme lösen kann freue ich mich über ein Kommentar am Ende dieses Beitrages.

1. Lösungsansatz – Stromkabel

Hey Siri benötigt in jedem Fall Strom damit es funktioniert. Zum Testen solltet ihr das Original Apple Kabel an eine Steckdose und nicht an einen USB Anschluss anschließen und testen.

2. Lösungsansatz – Aktivierung prüfen

HEy Siri muss in den Einstellungen aktiviert sein. Ist dies nicht der Fall kann Siri definitiv nicht über den Sprachbefehl verwendet werden. Um Siri zu aktivieren geht folgendermaßen vor:  „Einstellungen“ –> „Allgemein“ und dort dann den Schalter bei „Hey Siri erlauben“ aktivieren.

hey-siri-im-sperrbildschirm-aktivieren-probleme-standby-modus3. Lösungsansatz – Siri im Sperrbildschirm aktivieren

Ist Hey Siri aktiviert kann man Siri per Sprachbefehl wecken sofern das Gerät angeschaltet ist. Damit ihr den Befehl aber auch im Sperrbildschirm bzw. im Standby Modus des iPhone nutzen könnt müsst ihr noch folgendes tun: „Einstellungen“ –> „TouchID und Code“ (hier werdet ihr ggf. aufgefordert euren Sperrcode – nich die SIM PIN – einzugeben.) dann unter „Im Sperrzustand Zugriff erlauben“ den Regler neben „Siri“ aktivieren.

Sollte es bei euch noch immer nicht funktionieren dann bitte mal die genannten Aktivierungen wieder deaktivieren, dann Siri selbst auch noch deaktivieren, dann Gerät neu starten und wieder alles aktivieren.

Solltet ihr noch Fragen oder Anregungen haben freue ich mich über ein Kommentar.

Hier weiterlesen:

Admin Foto

Hallo, ich bin Lars, IT-Systemkaufmann und Wordpress Fan aus Deutschland. Ich arbeite im Bereich Social Media und Webdesign. Mein größtes Hobby sind meine Kinder die ich über alles liebe und mit denen ich jede freie Minute verbringe. Du findest mich hier: Google+

11 Comments
  1. Reply
    Marianne 29. September 2014 at 11:46

    Jetzt geht’s wieder!
    Vielen Dank

  2. Reply
    iPhone4ever 2. Oktober 2014 at 13:08

    Das iPhone benötigt keinen Strom damit Hey Siri funktioniert. Lediglich das Lightning Kabel muss eingesteckt sein!

    • Reply
      Michael 2. Oktober 2014 at 15:07

      Also bei mir funktioniert es nur mit eingestecktem Kabel und wenn Strom drauf ist. Strom aus und nichts funktioniert.

  3. Reply
    Actros 5. Oktober 2014 at 14:01

    Siri muß bei mir Ausgewandert sein.Kein Change.Brauche Hilfe.

  4. Reply
    Mike 18. September 2015 at 09:37

    habe das gleiche problem wie „Michael“

    • Reply
      Lars 18. September 2015 at 11:16

      Alle Einstellungen vorgenommen?

  5. Reply
    Scarlett 19. Januar 2016 at 21:39

    Hallo … Habe das iPhone 6s und seit zwei Tagen als ich iOS 9.2 runter geladen habe geht ‚her siri‘ nicht mehr. Selbst die Tipps haben nicht geholfen.
    Es wird zwar ‚Hey siri‘ angezeigt aber in grauer Schrift … Ich kann den Regler nicht aktivieren. Kann mir bitte jemand helfen? Danke Scarlett

    • Reply
      Robert 4. Mai 2016 at 21:22

      Hey, hast du den Stromsparmodus aktiviert?

  6. Reply
    Leo 8. April 2016 at 18:32

    Ich habe seit einer Woche nagelneues iPhone 6s. Gestern habe ich „Hey Siri“ zum ersten Mal konfiguriert. Hat alles prächtig geklappt. Toll !! Heute schon geht es nicht mehr. Ich aktiviere „Hey Siri“, werde aufgefordert, es zu konfigurieren, aber das Gerät erkennt meine Stimme nicht. Nach einiger Zeit erscheint am Display, daß Siri meine Stimme nicht erkennt. Aus.
    Hab alles probiert, jeden Tipp, hilft alles nichts.

    • Reply
      Robert 4. Mai 2016 at 21:32

      Ich habe genau das gleiche Problem

  7. Reply
    Robert 4. Mai 2016 at 21:20

    Hallo, ich hoffe ich bekomme hier hilfe bevor ich zu Apple gehe. Ich habe das iPhone 6s mit der Version 9.3.1. Mein Problem ist das das Mikrofon überall geht, egal ob ich telefoniere, Sprachnachrichten aufnehme, bei Garageband eine Tonspur aufnehme oder mit Siri spreche, dass einzige Problem was ich habe, wenn ich Hey Siri benutzen/aktivieren will, dann gibt es beim Mikro kein Ausschlag und auch wenn ich über QuickTimePlayer eine Videoaufnahme machen will, gibt es auch keinen Ausschlag. Es geht alles nichts, kein Neustart, keine Internetsuche, kein gar nichts. Hilfe.

    Hinterlasse einen Kommentar

    IDEEcon News, Lösungen & Tipps - iOS & Android Apps