iPhone 8 geht nicht mehr an – Das ist die Lösung

Dein iPhone 8 geht nicht mehr an bzw. es lässt sich nicht mehr einschalten? Dann erfahre in diesem Beitrag was man machen kann, wenn das iPhone 8 sich nicht anschalten lässt.

Im ersten Moment ist der Schock ziemlich groß wenn das iPhone 8 plötzlich nicht mehr an geht. Gleich schwirren einem zahlreiche Gedanken durch den Kopf und man befürchtet ein Hardwaredefekt der das iPhone nutzlos macht.

Doch dies ist nicht immer der Fall und oftmals lässt sich dieser Fehler mit nur wenigen Handgriffen beheben, um das iPhone 8 wieder einschalten zu können.

iPhone 8 Bildschirm bleibt schwarz

Wie schon bei vorherigen iPhone Modellen kann es immer wieder mal vorkommen, dass sich der Bildschirm nicht mehr rührt und das Display schwarz bleibt. In diesem Fall muss ein Neustart des Gerätes erzwungen werden.  Dies ist auch hilfreich, wenn die Tasten nicht mehr reagieren.

Um den Neustart auf dem iPhone 8 zu erzwingen geht ihr folgendermaßen vor:

  • Zuerst drück ihr die Lauter-Taste und lasst diese sofort wieder los.
  • Nun drückt ihr die Leiser-Taste und lasst diese ebenfalls sofort wieder los.
  • Nun die Seitentaste gedrückt halten bis das Apple-Logo angezeigt wird.

iPhone 8 geht nicht mehr an

Sollte der oben genannte erzwungene Neustart nicht funktioniert haben und das iPhone 8 geht noch immer nicht an, dann solltet ihr folgendes versuchen. Laut Apple das iPhone 8 an ein Ladekabel klemmen und knapp eine Stunde aufladen. In dieser Zeit sollte das Ladesymbol auf dem Display erscheinen.

In dem oben aufgeführten Video könnt ihr euch ein paar kleine Hilfestellungen anschauen die hoffentlich hilfreich sind.

Admin Foto

Hallo, ich bin Lars, IT-Systemkaufmann und Wordpress Fan aus Deutschland. Ich arbeite im Bereich Social Media und Webdesign. Mein größtes Hobby sind meine Kinder die ich über alles liebe und mit denen ich jede freie Minute verbringe. Du findest mich hier: Google+

Hey, hast Du eine Frage oder möchtest was loswerden?

Schreib´ einen Kommentar


Lösungen & Tipps