iPhone: „Nicht stören“ funktioniert nicht

Das iPhone bietet seit iOS 6 die Möglichkeit den „Nicht Stören“ Modus zu nutzen bei dem Anrufe und Benachrichtigungen zwar weiterhin ankommen, diese aber alle auf „stumm“ gestellt sind.


Nun gibt es verärgerte iPhone Besitzer die sich bei mir melden und sagen, dass der „Nicht stören“ Modus nicht funktioniert und Anrufe weiterhin per Klingelton zu hören sind. Hat man den Modus aktiviert und bekommt mitten in der Nacht einen Anruf, dann kann das wirklich sehr ärgerlich sein. Doch daran ist nicht unbedingt Apple bzw. ein Fehler des Betriebssystems schuld. Denn man hat im „Nicht stören“ Modus die Möglichkeit in den Einstellungen festzulegen welche Anrufe weiterhin zu hören sind.

Daher kann es sein, das in Deinen Einstellungen beispielsweise Deine Favoriten ausgewählt sind. In diesem Fall werden trotz „Nicht Stören“ Modus Anrufe von Deinen Favoriten weiterhin zu hören sein. Also einfach mal in den Einstellungen schauen ob Favoriten oder eine Kontaktgruppe ausgewählt wurde und die Einstellungen den wünschen entsprechend anpassen.

Hier weiterlesen:

Admin Foto

Hallo, ich bin Lars, IT-Systemkaufmann und Wordpress Fan aus Deutschland. Ich arbeite im Bereich Social Media und Webdesign. Mein größtes Hobby sind meine Kinder die ich über alles liebe und mit denen ich jede freie Minute verbringe. Du findest mich hier: Google+

Hey, hast Du eine Frage oder möchtest was loswerden?

      Hinterlasse einen Kommentar

      IDEEcon News, Lösungen & Tipps - iOS & Android Apps