iPhone/iPad Apps lassen sich nicht löschen bzw. entfernen

In der Regel lassen sich auf dem iPhone oder iPad installierte Apps problemlos deinstallieren. Doch was kann man machen, wenn sich Apps plötzlich nicht mehr löschen bzw. entfernen lassen? Hier erfährst Du es.


Jeder Nutzer eines iOS Gerätes hat sich schnell an die benutzerfreundliche Gestaltung seines iPhone oder iPad gewöhnt. Apps lassen sich mit nur zwei klickst auf dem Gerät installieren und können ebenso schnell und unkompliziert wieder deinstalliert werden. Doch immer wieder gibt es Meldungen von Nutzern die Probleme haben eine App auf dem iPhone/iPad zu löschen. Warum dies immer wieder mal vorkommen kann hat unterschiedliche Gründe.

Hinweis
Nachfolgend gibt es je nach auftretenden Problemen die passenden Lösungsansätze. Apps die über iOS bereitgestellt werden können grundsätzlich nicht gelöscht werden.

Apps lassen sich nicht aktualisieren

Häufig treten während einem Update einer App Probleme auf und die Aktualisierung wird unerwartet unterbrochen. Bei einem App-Update wird die neuste Version auf das Gerät heruntergeladen und neu installiert. Doch während des Download oder der Aktualisierung kann es durchaus zu Fehlern kommen, die einen Abbruch der Aktualisierung zur Folge haben. Sind die wichtigsten Schritte nicht erfolgreich abgeschlossen lassen sich Apps manchmal nicht mehr öffnen.

Nicht in allen Fällen hilft es die entsprechende App einfach erneut herunterzuladen oder das Gerät einfach mal neu zu starten. Dann erhoffen sich viele durch eine deinstallation der App mehr Erfolg. Dazu muss man die App aber erst einmal löschen können.

Das „x“ zum Löschen einer App erscheint nicht mehr

Bei dem Versuch eine App zu deinstallieren kann es auch vorkommen, dass das „x“ zum Löschen der App gar nicht mehr erscheint. Entweder verursachte die App Probleme und kann aufgrund eines Fehlers nicht gelöscht werden, oder das Löschen wurde in den Einschränkungen deaktiviert.

Erscheint das Symbol, aber die App kann trotzdem nicht gelöscht werden, findet ihr weiter unten einen weiteren Lösungsansatz.

  1. Zuerst öffnet ihr die Einstellungen eures Gerätes und geht dort auf Allgemein.
  2. Nun weiter  unten findet ihr dann den Menüpunkt „Einschränkungen“ die auf „Ein“ stehen müssten. Um hier Änderungen vornehmen zu können müsst ihr den PIN eurer Code-Sperre eingeben.
  3. Jetzt erscheinen einige Einstellungspunkte und wir suchen „Apps löschen“ und legen den Schalter auf grün, damit Apps wieder gelöscht werden können.

Einschraenkungen-Apps-Loeschen-Einstellungen-iphone

Sollte jetzt noch immer kein „x“ zum Löschen der App erscheinen, handelt es sich warscheinlich um eine App von Apple die mit dem iOS installiert wurde und somit nicht gelöscht werden kann. Wenn diese stören könnt ihr diese in einen Ordner verschieben.

Apps lassen sich nicht löschen bzw. entfernen

Apps-loeschen-x-symbol

Um eine App von einem iOS Gerät zu deinstallieren, muss man nur das App-Icon auf dem Display löschen, damit die App dauerhaft entfernt wird. Dazu hält man den Finger einfach auf der App gedrückt bis diese anfangen zu wackeln und ein „x“ in der Ecke der Apps erscheint. Nun tippt man einfach auf das „x“ und bestätigt die Frage, ob die App wirklich gelöscht werden soll.Sofern die App Daten im Game Center oder Gerät speichert sind, wird man noch gefragt ob diese behalten oder gelöscht werden sollen.

Wenn das nicht funktioniert und die App dennoch löschen wollt, dann geht ihr folgendermaßen vor:

Einstellungen -> Allgemein -> Speicher- & iCloud-Nutzung -> Speicher verwalten

Dort sucht ihr nach der App die ihr löschen wollt und tippt diese an. Nun erscheinen ein paar Infos zu der App und ein Button auf dem „App löschen“ steht. Nachdem ihr auf den Button geklickt habt ist die App von eurem iPhone oder iPad gelöscht. Allerdings kann es sein, dass die Verknüpfung auf dem Display noch vorhanden ist. Diese lässt sich jetzt wie gewohnt entfernen.

Solltet ihr noch Fragen oder Anregungen haben könnt ihr weiter unten gerne einen Kommentar hinterlassen.

Hier weiterlesen:

Admin Foto

Hallo, ich bin Lars, IT-Systemkaufmann und Wordpress Fan aus Deutschland. Ich arbeite im Bereich Social Media und Webdesign. Mein größtes Hobby sind meine Kinder die ich über alles liebe und mit denen ich jede freie Minute verbringe. Du findest mich hier: Google+

23 Comments
  1. Reply
    Sabrina 18. August 2016 at 19:29

    Ich habe das gleiche Problem. Für Facebook war ein Update verfügbar, hab es dann geladen. Laut App Store war die App nun auf dem aktuellen Stand, die App selbst zeigte immer noch laden an. Habe dann versucht, die App zu löschen, allerdings habe ich nun immer noch das Widget für Facebook auf dem Display, welches sich auf Teufel komm raus nicht mehr entfernen lässt. Laut Appstore ist die App noch installiert, in den Einstellungen ist sie unter den Apps aber nicht mehr zu finden. Kann nun weder die Verknüpfung löschen noch die App neu installieren. Auch ein Neustart bringt hier nichts.

  2. Reply
    Ric 23. August 2016 at 13:39

    Hallo Lars,
    ich habe mit deinem Hinweis auf die Verwaltung des Speichers gerade eine App gelöscht, die sich vorher absolut nicht löschen lassen wollte.

    Ich sehe gerade, dass hier einige Andere mit dem gleichen Problem befasst sind.
    Diese Vorgehensweise (s.o.) hat SOFORT funktioniert:
    Einstellungen -> Allgemein -> Speicher- & iCloud-Nutzung -> Speicher verwalten.
    Dann hab ich die App ausgewählt und das Löschen bestätigt. Weg!

    Danke! Das Ding hat echt genervt und so war es so super easy. :-)

    • Reply
      Lars 23. August 2016 at 23:23

      Hi Ric,
      danke für Dein positives Feedback!
      Gruß Lars

      • Reply
        Lora 28. September 2016 at 17:58

        Hallo ich habe das gleiche problem mit whatsapp beim symbol steht die ganze zeit warten es ladet nicht. Im speicher verwalten findet man whats app gar nicht. Hab alles probiert was kann ich tun

  3. Reply
    Gabriele 6. September 2016 at 20:43

    Konnte Problem mit deinem Tipp lösen, danke, es tauchte auf als ich Apps die ich auf dem Pad hatte auch aufs Phone lud, dort blieben sie dunkel, nach Löschung ließen sie sich normal neu laden. War echt nervig.

  4. Reply
    Gottfried Figerl 29. September 2016 at 18:39

    Gottfried: Vielen Dank, ich konnte HERE nicht löschen, es hat aber auch nicht funktioniert. Über Speicher ist es gelungen. Das ist aber gut versteckt! Von selber wäre ich nicht draufgekommen. Liebe Grüße aus Österreich, Gottfried Figerl

  5. Reply
    Till 30. September 2016 at 10:40

    Hallo Lars,

    dein Tipp mit dem Löschen von Apps via „Einstellungen -> Allgemein -> Speicher- & iCloud-Nutzung -> Speicher verwalten“ geht offenbar nur wenn man ein iCloud Konto hat. Meine Frau will das nicht, da sonst alle ihre Banking-Passworte außerhaus sind. Gibt es noch eine andere Lösung außer Werksresett – was nicht in Frage kommt. Kann man via PC-Software etwas ausrichten?

    Vielen Dank & herzliche Grüße,
    Till

    • Reply
      Lars 1. Oktober 2016 at 01:13

      Hallo Till,
      ein anderer Weg ist mir aktuell leider nicht bekannt. Sorry :-(

  6. Reply
    Anne 14. Oktober 2016 at 02:40

    Hi Lars,
    bei mir ist die Aktualisierung von Whatsapp fehlgeschlagen. Deshalb habe ich die App von meinem I phone gelöscht um sie neu runterzuladen. Aber es passiert das gleiche wie am Anfang. Die App wird geladen, und wenn dies fertig ist verschwindet das Symbol und damit die app. Andere Programme kann ich runterladen.Ich habe schon verschiedene Tipps aus dem Internet gemacht, aber nichts hat geholfen. Hast du eine Idee?

    • Reply
      Lars 14. Oktober 2016 at 12:08

      Hi Anne,
      kannst Du Whatsapp gar nicht mehr nutzen? Was passiert wenn Du sie über die Suche öffnen willst? Geht das?

  7. Reply
    Horst 19. Oktober 2016 at 11:55

    Kann bei meinem IPhone7 die Apps nicht verschieben.

    Weis jemand einen Rat?

  8. Reply
    Azra 19. Oktober 2016 at 15:57

    Hallo,
    dasselbe Problem hatte ich bei der Snapchat App auch.
    Konnte sie dank deines Tipps löschen. Danke!
    Ich würde die App gerne wieder nutzen und installieren aber leider kann ich sie nicht herunterladen.
    Im Appstore steht zwar der Download an, aber es tut sich überhaupt nichts. Gefühlte 20 Neustarts haben auch nicht geholfen.
    Bitte um Hilfe..

    Lg Azra

    • Reply
      Özlem 11. November 2016 at 14:41

      Hallo azra,
      ich habe momentan dasselbe problem und ich weiß nicht was ich machen soll ich habe schon alles ausprobiert.

    • Reply
      Lars 19. Oktober 2016 at 17:40

      Hallo Azra,
      funktioniert es mit anderen Apps und auch mal iTunes komplett geschlossen und wieder geöffnet?

  9. Reply
    Leyla 10. November 2016 at 21:54

    Hi hab das selbe Problem wenn ich lange drauf drücke steht da nur teilen vorher kam ein x zum löschen

  10. Reply
    Thomas 21. November 2016 at 00:54

    Viel Dank für den Tipp!!! Hat mir sehr geholfen

1 2

    Hinterlasse einen Kommentar

    IDEEcon News, Lösungen & Tipps - iOS & Android Apps