Jumper EZpad 5s im Test – Windows 10 Ultrabook unter 250 Euro

Aufgrund einiger Anfragen haben wir uns das Windows 10 Tablet Jumper EZpad 5s bestellt und ausgiebig getestet. Das Test-Ergebnis ist eine Überraschung!


Immer mehr Verbraucher entscheiden sich ein Tablet über das Internet zu bestellen. Dabei wird natürlich in erster Linie auf den Preis geachtet und die Onlineangebote verglichen.

Wer sich für den Kauf eines Windows Tablet enscheidet wird es nicht einfach haben, da die Auswahl recht groß ist. Wir haben uns für euch mal das Jumper EZpad 5s zugelegt und überprüft, was man bei einem Tablet unter 250 Euro so alles bekommt.

Jumper EZpad 5s

Wer sich im Vorfeld schon mal über das China Tablet Jumper EZpad 5s erkundigt hat wird festgestellt haben, dass dieses optisch sehr an das Microsoft Surface erinnert. Jedoch bekommt man das Jumper EZpad 5s inkl. Tastatur für deutlich weniger Geld.

Schon beim Auspacken des Jumper EZpad 5s waren wir überrascht über die tolle Verarbeitung, da das Tablet in einem Gehäuse aus Aluminiumlegierung besteht welches auf der Rückseite einen ausklappbaren Ständer beinhaltet der das Aufstellen ohne zusätzliches Case ermöglicht. Bestellt werden kann das Ultrabook wahlweise mit oder ohne Tastatur die sich problemlos an das Tablet anknipsen lässt.

In dem schön verarbeiteten Gehäuse wurde ein INtel Atom x5-z8300 Quadcode-SoC Prozessor mit 1,44 GHz verbaut der in Kombination mit einem 4GB Arbeitsspeicher ausreichend Leistung bietet. Der 64GB große internem Flash-Speicher kann bei Bedarf über den MicroSD Kartenleser auf der Gehäuserückseite erweitert werden.

Wer das Jumper EZpad als Multimedia Tablet nutzen möchte bekommt über die im Rahmen verbauten Stereolautsprecher einen recht guten Sound hin und kann auf Bluetooth 4.0, USB 3.0 Ports und einen MicroHDMI Anschluss setzen.

Jumper-EZ-5s-Lautsprecher

Das ganze funktioniert dann auch ausreichend lange, denn der 8500mAh Akku bietet in unserem Test knapp 7 Stunden Laufzeit. Allerdings haben wir im Test die Displayhelligkeit auf 50% reduziert.

Was uns nicht so besonders gut gefällt ist der Stromanschluss, da hier nicht über den USB Port aufgeladen wird man ein extra Ladekabel benötigt. Dies ist bei vielen Tablets der Fall und sicherlich kein Grund auf ein derart tolles Tablet zu verzichten.

PRO:
  • Preis-Leistung
  • Akkulaufzeit
  • Windows 10
KONTRA:
  • Stromanschluss
  • keine Stift-Unterstützung

Für knapp 240,- Euro bietet das Jumper EZpad 5s vergleichsweise viele Möglichkeiten bei denen es nichts zu meckern gibt. Wem also das Geld für ein Spitzenmodell fehlt wird mit dem Jumper nichts falsch machen.

Wer sich also für das Jumper EZpad 5s interessiert kann dies beispielsweise bei Gearbest online bestellen. Bei der Versandart einfach „Germany Express“ auswählen und es fallen keine Zollgebühren an.

Solltet ihr noch Fragen oder Anregungen haben, könnt ihr gerne einen Kommentar hinterlassen.

Hier weiterlesen:

Admin Foto

Hallo, ich bin Lars, IT-Systemkaufmann und Wordpress Fan aus Deutschland. Ich arbeite im Bereich Social Media und Webdesign. Mein größtes Hobby sind meine Kinder die ich über alles liebe und mit denen ich jede freie Minute verbringe. Du findest mich hier: Google+

Hey, hast Du eine Frage oder möchtest was loswerden?

      Hinterlasse einen Kommentar

      IDEEcon News, Lösungen & Tipps - iOS & Android Apps