Was ist RockMeltCrashHandler.exe im TaskManager für ein Prozess?

Heute musste ich feststellen das in meinem Taskmanager ein Prozess namens RockMeltCrashHandler.exe läuft. Dabei handelt es sich um eine Prozess des Browsers RockMelt der bei mir aber nicht mehr in Benutzung ist.
Offenbar im Hintergrund jedoch immer aktiv geblieben verstößt dieser Prozess eventuell auch gegen Datenschutzbestimmungen. Diese Funktion ist standardmäßig aktiviert und muss manuell deaktivert werden.

RockMeltCrashHandler.exe dient den Machern dazu, anonyme Benutzerstatistiken und Fehlermeldungen zu erhalten. Auch persönliche Informationen sind davon betroffen. Ich kann jedem also nur raten diesen Mist vom PC zu löschen. Sowas braucht wirklich keiner.

Um nur den Prozess zu stoppen geht man folgendermaßen vor:

1) Oben in der linken Ecke auf Menu > Options / Optionen > dann auf „Under the hood“ / Details, und dann den Haken bei „Help make RockMelt better by automatically sending usage statistics and crash reports to RockMelt, Inc.“ entfernen

2) Neustart von RockMelt

3) Den Taskmanager öffnen (Strg – Alt – Entf) dann mit der rechten Maustaste auf RockMeltCrashHandler.exe und den Prozess beenden.

4) Restart RockMelt

Admin Foto

Hallo, ich bin Lars, IT-Systemkaufmann und Wordpress Fan aus Deutschland. Ich arbeite im Bereich Social Media und Webdesign. Mein größtes Hobby sind meine Kinder die ich über alles liebe und mit denen ich jede freie Minute verbringe. Du findest mich hier: Google+

1 Kommentar
  1. antworten
    Marc 7. Oktober 2011 um 08:14

    Danke für den Tipp!

Schreib´ einen Kommentar

Auch interessant:


IDEEcon News, Lösungen & Tipps - iOS & Android Apps