WhatsApp SIM-Karte kostenlos bekommen – So geht´s

Was schon vor längerer Zeit angekündigt wurde ist jetzt endlich möglich. WhatsApp bietet ab sofort in Zusammenarbeit mit dem Mobilfunkbetreiber eplus eine WhatsApp-SIM an die speziell für WhatsApp Nutzer zugeschnitten ist. Wie ihr die SIM-Karte kostenlos bekommen könnt erfahrt ihr hier.

whats-app-sim-karte-kostenlos-100Bevor ich euch erklären werde wie ihr die neue WhatsApp SIM-Karte von eplus kostenlos bekommen könnt möchte ich erst einmal  auflisten, was ihr über die WhatsApp-Flat wissen solltet. Beispielsweise welche Kosten entstehen können und für welche Smartphones die Karte zur Verfügung steht. So könnt ihr schnell und einfach entscheiden, ob die SIM-Karte in eurem Fall sinnvoll ist oder nicht.


Welcher Tarif wird bei der WhatsApp SIM Karte verwendet?

Bei der WhatsApp SIM Karte handelt es sich um einen Prepaid Tarif des Mobilfunkanbieters E-Plus der in Zusammenarbeit mit den Entwicklern von WhatsApp eine Karte speziell für die Nutzer der App entwickelt hat. Da es sich um einen Prepaid Tarif handelt ist das ganze natürlich ohne Vertragsbindung. Zusätzlich könnt ihr natürlich auch Optionen hinzubuchen.

WhatsApp auch ohne Guthaben nutzbar?

JA. Das besondere an dieser Karte ist, dass die Nutzung von WhatsApp immer kostenlos ist. Auch wenn euer Guthaben auf der Karte bereits aufgebraucht ist könnt ihr WhatsApp weiterhin kostenlos nutzen. Egal ob zum Teilen von Videos, Fotos oder Nachrichten an Freunde schreiben.

Welche Kosten können durch die SIM-Karte entstehen?

Das hängt letztendlich von Dir ab. Du zahlst für die WhatsApp SIM Karte jedoch keine Grundgebühr, hast keinen Mindestumsatz und steckst in keinem Vertrag. Auch wenn Du kein Guthaben hast, keine Option und kein WLAN kannst Du WhatsApp kostenlos ohne Guthaben nutzen.


Kosten entstehen Dir nur wenn Du beispielsweise mit der SIM Karte ganz normal telefonieren möchtest. Hierfür werden wie bei vielen anderen Prepaid Tarifen lediglich 9 Cent pro Minute. /SMS in alle deutschen Netze berechnet. Für Datenverbindungen ausserhalb von WhatsApp fallen 24 Cent pro MB für innerdeutsche Datenverbindungen an. Wenn Du auf Telefonieren, Surfen und SMSen schreiben nicht verzichten willst kannst Du auch die „WhatsALL-Option“ hinzubuchen. In dieser Option bekommst Du 600 1000 flexible Einheiten für einen Zeitraum von 30 Tagen die Du nach belieben verwenden kannst. Eine Einheit entspricht beispielsweise einem MB, einer Minute oder einer SMS. Wenn Du diese Option nutzen möchtest fällt ein Betrag von 10,- Euro an. Natürlich kannst Du diese Option jederzeit zubuchen oder abbuchen.

whatsapp-sim-beispiel-einheitenWer es ganz umfangreich möchte und das ganze auch im Urlaub nutzen möchte hat noch die Möglichkeit ein WhatsApp SIM Roaming Paket zu buchen. Das ganze gibt es für den Auslandsaufenthalt als Sprachpaket zum Telefonieren im Ausland oder als Internetpaket zum Surfen im Ausland.

WhatsApp SIM App

Damit ihr eure Guthaben abfragen könnt oder Optionen hinzubuchen könnt gibt es auch noch eine passende App dazu. Die App WhatsApp SIM App gibt es für das iPhone und Android Smartphones. Den entsprechenden Downloadlink aus dem App Store bzw. dem Google Play Store findet ihr am Ende dieses Beitrages.

Wo und wie kann man WhatsApp SIM Guthaben aufladen?

Damit ihr immer schnell und einfach eure Guthaben auf der SIM Karte aufladen könnt stehen mehrere Möglichkeiten zur Verfügung. Zuerst benötigt ihr einen Guthabenbon von E-Plus den ihr u.a. in Tankstellen, Drogerien, Supermärken und am Kiosk bekommt. Auf diesen Guthabenbons findet ihr dann eine 16-stellige Aufladenummer mit der ihr eure SIM Karte beispielsweise über die Whatsapp SIM App oder per Tasteneingabe (*104*Aufladenummer# dann grüne Hörertaste) auf dem Smartphone eingeben könnt.

WhatsApp SIM Karte Werbevideo von E-Plus

WhatsApp SIM Rufnummernmitnahme möglich?

Sicherlich haben viele von euch schon eine eigene SIM Karte und natürlich eine dazugehörige Rufnummer die Freunde und Bekannte bereits haben. Wer sich nur ungern von seiner alten Handynummer trennen möchte hat natürlich die Möglichkeit diese Rufnummer zur neuen WhatsApp SIM-Karte zu übernehmen. Dafür bekommst du dann auch noch 25,- Euro Wechselbonus gutgeschrieben sofern Du noch kein Kunde bei E-Plus bist.

Wie es genau funktioniert erklären wir euch in unserem Wiki Schritt für Schritt WhatsApp SIM Rufnummernmitnahme

Welche WhatsApp SIM Karten gibt es für welche Smartphones?

Je nachdem was für ein Smartphone Du besitzt ist auch ein entsprechende Art der SIM-Karte erforderlich. Die WhatsApp SIM-Karte gibt es als Kombi-SIM und als Nano SIM beispielsweise für das neue iPhone 5,s,c.
Die Kombi SIM ist für die meisten Smartphones die passende Karte da diese im Standard-Format ausgeliefert wird und bei Bedarf zu einer Micro-SIM herausgetrennt werden kann. Wenn Du Dir nicht sicher bist welche SIM-Karten-Variante für Dein Smartphone in Frage kommt schau einfach mal in der Bedienungsanleitung des Smartphones nach.

WhatsApp SIM-Karte kostenlos bekommen – So geht´s

Grundsätzlich ist die neue WhatsApp SIM-Karte eh kostenlos. Bei der Bestellung muss man zwar 10,- Euro zahlen, aber ihr bekommt direkt 15,- Euro Guthaben auf der neuen Karte gutgeschrieben. Weiterhin habt ihr die Möglichkeit zusätzliches Guthaben zu bekommen indem ihr Freunden davon erzählt und diese für die Karte werbt. Dazu bekommt ihr einen persönlichen Gutscheincode den ihr dann an Freunde und Bekannte weitergeben könnt. Sobald sich 2 Freunde auch die Karte geholt haben bekommt ihr und eure beiden Freunde jeweils 10,- Euro Guthaben auf eurer Karte gutgeschrieben. Es lohnt sich also! Wo ihr den Gutscheincode zum Freunde werben findet erfahrt ihr hier: WhatsApp Gutscheincode Freunde werben

WhatsApp Empfehlungs-Code (Gutscheincode) bei der Bestellung eingeben und 10,- Euro kassieren:

ELLwhatsapp-gutscheincode-sim-karte-eplus-empfehlungscode-2014

Was kostet die WhatsApp SIM Karte?

Eigentlich nichts! Die WhatsApp SIM Karte kostet aktuell 10,- Euro aber diese werden Dir als Guthaben auf der Karte gutgeschrieben. So gesehen ist die WhatsApp SIM Karte also kostenlos. Weiterhin hast Du die Möglichkeit Freunde zu werben und so Dein Guthaben auf der SIM-Karte aufzubessern.

Wo bekommt man die WhatsApp SIM Karte?

Aktuell kannst Du die WhatsApp SIM Karte nur über die Webseite von E-Plus oder über deren Partner auf Amazon online bestellen.

WhatsApp SIM App herunterladen

Unter den nachfolgenden Links kannst Du die kostenlose WhatsApp SIM App herunterladen. Die App steht sowohl für Android Smartphones im Google Play Store als auch für das iPhone im App Store zum Download zur Verfügung.

Android: Google Play Store
iOS: iTunes Store

Hier weiterlesen:

Admin Foto

Hallo, ich bin Lars, IT-Systemkaufmann und Wordpress Fan aus Deutschland. Ich arbeite im Bereich Social Media und Webdesign. Mein größtes Hobby sind meine Kinder die ich über alles liebe und mit denen ich jede freie Minute verbringe. Du findest mich hier: Google+

12 Comments
  1. Reply
    Kai 11. April 2014 at 15:01

    Gleich bestellt! Danke

    • Reply
      Strack Maria 22. April 2016 at 12:56

      Neuer Freunfschaftscode!!: 1D1D95E49
      Gruß Mary;)

  2. Reply
    Jenny 12. April 2014 at 01:20

    Gestern auch eine WhatsApp Sim bestellt und heute kam die Versandbestätigung von E-Plus und laut dieser kommt die Karte vorraussichtlich am 21.04 bei mir an. Heute ist der 12.04? Wird die über Australien geschickt?

  3. Reply
    Nils Werner 30. April 2014 at 09:27

    Tolle Sache, dann kann ich ja nun endlich auch Watts App nutzen. Vielen Dank für den Artikel

  4. Reply
    florian 8. Juli 2014 at 15:36

    ich möchtedie WhatsApp SIM Karte haben damit ich nicht immer in unsere Internet Box muss sondern auch draußen Internet haben kann

  5. Reply
    Michael 10. August 2014 at 10:02

    Hallo,

    ich hätte da mal zwei Fragen. Ich suche für meine Frau die Möglichkeit ohne Vertrag Whatsapp zu nutzen (auch außer Haus). Die Karte scheint mir hierfür ideal. Voraussichtlich werde ich ihr das Handy „samsung galaxy young“ hierfür beschaffen. Meine zwei konkreten Fragen:

    1. Bei meinem Samsung S3 deaktiviere ich oftmals die Datennutzung mittels „Datennetzmodus deaktivieren“. Da sonst einige Apps konstant außer Haus daten vom Netz ziehen und die Akkulaufzeit sinkt. Da ich eine Flat habe ist das kein Problem, nun aber zu der neuen WHATSAPP-SIM. Wenn der Datennetzmodus aus ist, funktioniert Whatsapp ja nicht, wenn ich ihn aber an mache, dann können doch andere Probgramme (Basissoftware, Apps usw.) im Hintergrund Daten herunterladen und reduzieren somit das Prepaidguthaben auf der Karte. Gibt es hierfür eine besondere Einstellung?

    2. Meine Frau nutzt gerade eine andere Prepaidkarte. Gibt es bei Prepaidkarten rufnummermitnahmen?

    Grüße und Danke im Voraus,
    Michael

    • Reply
      Lars 10. August 2014 at 23:14

      Hi Michael,
      ich bin leider kein Experte für Samsung Smartphones, aber im Normalfall kann man in den Einstellungen erst einmal „Automatische Updates“ deaktivieren damit das Gerät nicht unerwünscht einfach die Apps aktualisiert und dafür beispielsweise das mobile Internet nutzt. Wenn kein Guthaben drauf ist sollte es egal sein da die Daten dann zwar geladen werden, aber langsam. Würde mal beim Händler nachfragen wie man das am Besten einstellen kann.

      Eine Rufnummernmitnahme dürfte inzwischen bei fast jedem Anbieter möglich sein. Dazu schau mal in unserem WIKI: Voraussetzungen für Rufnummernmitnahme aller Anbieter und dort findest Du auch die Gebühren die dafür anfallen. Diese geben die meisten Anbieter bei Neukunden wieder als Guthaben zurück.

      So, ich hoffe ich konnte Dir ein wenig helfen. Bei weiteren Fragen einfach melden ;-)
      Gruß Lars

  6. Reply
    Silvia 29. Dezember 2014 at 19:42

    Hallo, WhatsApp fünktioniert nur über WLan, auch wenn Datenschaltung auf on ist, geht es ausserhalb der Reichweite von Wlan nicht. Teurer Spaß nur für WhatsApp.

  7. Reply
    Ella 14. August 2015 at 00:58

    Hallo ihr lieben hab mein jungen such eine whatsapp simkarte gekauft so jetzt das Problem war alles ab gelaufen hab ihn nun eine E-plus aufladekarte gekauft und auch aufgeladen aber jetzt geht das mobile Internet nicht mehr….
    Könnt ihr mir bitte helfen. Danke sagt Ella

    • Reply
      Lars 14. August 2015 at 01:54

      Hallo Ella,
      lass Dir mal von E-Plus die Daten für Internet schicken. Und dann natürlich auch noch im Handy aktivieren.
      Gruß Lars

  8. Reply
    anja 22. Februar 2016 at 21:00

    Hallo gibt es die Möglichkeit das man nur WhatsApp nutzen kann ohne das meine Tochter ins Netzteil gehen kann.Sie hat hat whats app 600.Habe mit 10 € aufgeladen aber nun geht das surfen auch wieder was ich aber nicht wollte es sollte am besten nur whats app gehen…Danke für die Hilfe.lg

  9. Reply
    Mike 29. Mai 2016 at 01:46

    Noch (29.05.16) unbenutzter Empfehlungs-Code: 1DD280DCC

    Hinterlasse einen Kommentar

    IDEEcon News, Lösungen & Tipps - iOS & Android Apps