WordPress Wartungsmodus geht nicht mehr weg?

Hin und wieder kommt es vor das sich nach einem Auto Update der Wartungsmodus nicht mehr deaktiviert. Ursache ist in den meisten Fällen ein Fehler während des Updates.
Folge: Man kann sich nicht mehr im Adminbereich anmelden oder auf die Startseite gelangen. Egal was man macht bekommt man immer nur die Meldung:

Dies ist der Box-Titel
“Für kurze Zeit nicht verfügbar um eine regelmäßige Instandhaltung durchzuführen. Prüfe in einer Minute nochmals.”

Zur Behebung dieses Problems muss man über FTP in das Hauptverzeichnis der Installation gehen. Dort befindet sich eine Datei Namens: “.maintenance”

Diese einfach löschen oder umbenennen und schon kann man wieder auf alles zugreifen!

Wichtig vor einem Update natürlich immer ein Backup der Dateien und der Datenbank erstellen und man bekommt keinen Schock!

Admin Foto

Hallo, ich bin Lars, IT-Systemkaufmann und Wordpress Fan aus Deutschland. Ich arbeite im Bereich Social Media und Webdesign. Mein größtes Hobby sind meine Kinder die ich über alles liebe und mit denen ich jede freie Minute verbringe. Du findest mich hier: Google+

8 Fragen & Antworten
  1. Danke – hat mir weitergeholfen.

    Gruß Martin

  2. danke auch, sehr guter Tip!

  3. Danke, hat sehr geholfen!

  4. Gott sei Dank und ich dachte schon. Wollte eben auf 3.3.1 updaten und dann kam dieser Fehler. Löschen der maintenance hat geholfen und es ging wieder alles. Vielen Dank!

  5. Herzlichen Dank! Kleiner Tipp mit großer Wirkung :-))

  6. wow, vielen dank für die lösung! hatte gerade einen schock :D

  7. Puh, vielen Dank für den Tipp!

  8. Danke für den Tipp! Unkomplizierte Lösung für ein ansonsten großes Problem :-)

    Schreib´ einen Kommentar

    
    Lösungen & Tipps