Die besten Dual-SIM Handys Ein Gerät, zwei Nummern, sämtliche Features und Vorteile

Darf’s ein bisschen mehr sein? Dual-Sim Smartphones sind die perfekte Lösung für alle, die die Kommunikation im beruflichen und privaten Alltag kombinieren möchten. Diese Handys bieten Platz für zwei unterschiedliche SIM-Karten und sorgen damit für enorme Flexibilität im Mobilfunkplan. Zusätzlich spart man die Kosten für ein zweites Gerät und man kann problemlos über zwei verschiedene Netze oder Tarife kommunizieren. Das bringt für den Mobilfunkalltag echte Erleichterungen. Zahlreiche Hersteller bieten Geräte, die man mit zwei SIM-Karten nutzen kann. Der Leistung der Smartphones tut dies jedoch keinen Abbruch, denn die Funktionen der kraftvollen Geräte werden nicht eingeschränkt. 

Generell wächst in unserer Gesellschaft die Bedeutung von tragbaren Endgeräten wie Smartphone und Tablet. Verschiedene Branchen haben sich mittlerweile auf mobile Geräte spezialisiert und es gibt unzählige Apps, die den Alltag erleichtern, beim Sparen helfen, die sportlichen Ambitionen optimieren oder einfach nur für Spaß und Entertainment sorgen. Vor allem die letzte Kategorie erobert den Smartphone Markt im Eiltempo und es gibt Anbieter, die sich vollkommen auf das mobile Business fokussiert haben. So unter anderem in der iGaming-Branche, die den Nutzerwünschen mit mobilen Casinos gerecht werden möchte. Angepasste Darstellung für mobile Geräte sind inzwischen entscheidend, um konkurrenzfähig zu sein und den Anschluss nicht zu verlieren. Vor einigen Jahren noch unvorstellbar und heute ist es bereits Alltag, dass man aufwendige Games, teils plattformübergreifend, am Smartphone spielen kann. 

Die Dual-Sim Geräte stehen hier in Punkto Schnelligkeit und Leistung den klassischen Handys mit nur einer SIM-Karte in nichts nach. Auch die Akkuleistung ist langlebig. Aber es gibt noch sehr viele andere Gründe, warum man beim nächsten Gerät vielleicht ein Dual-SIM Handy in Betracht ziehen sollte. 

Tarif-Sharing bringt finanzielle Entlastung

Sharing ist bekanntlich Caring und so gibt es das „Teilen“ auch als Tarif-Sharing beim Smartphone, was auch finanzielle Vorteile mit sich bringt. Man kann so unkompliziert zwei unterschiedliche Tarife miteinander kombinieren. Wenn man schnelles Internet für unterwegs braucht, sollte man ein Angebot mit hohem oder unbegrenztem Datenvolumen nehmen. Diese SIM-Karte kommt immer dann zum Einsatz, wenn man auf den Zug wartet, seine Mittagspause im Park verbringt oder unterwegs schnell und stabil surfen möchte. Als zweite SIM-Karte sollte man sich dann einen Anbieter suchen, der günstige Telefontarife anbietet. So kann man bei einem Dual-SIM Gerät ganz unkompliziert und bequem zwischen den beiden Angeboten wechseln und bares Geld sparen – und das zu optimalen Konditionen. 

Die Vorteile liegen auf der Hand

Wie erwähnt unterscheiden sich die meisten Dual-SIM Geräte nicht in den Funktionen oder der Leistungsfähigkeit von anderen Modellen. Vielmehr sind es hier Zusatzfunktionen, von denen Besitzer eines entsprechenden Handys profitieren können und neue Möglichkeiten bieten: 

  • Privates und Berufliches perfekt getrennt
    Wer es kennt, weiß wie nervig es ist, zwei Smartphones zu besitzen – ein privates und eines für die Arbeit. Wer es satt hat, immer zwei Geräte mitzuführen für den sind die Dual-SIM Handys die perfekte Lösung. Man nutzt ab dann nur mehr ein Smartphone und kann zusätzlich Berufliches und Privates unkompliziert trennen. Unterschiedliche Nutzerprofile oder Klingeltöne helfen hierbei ebenfalls. Zudem kann man so genau festlegen, wann man beruflich erreichbar ist und wann das Privatleben beginnt.
  • Auslandstelefonate oder Auslandsaufenthalte
    Wer häufig ins Nicht-EU-Ausland telefoniert sollte in jedem Fall über ein Dual-SIM Smartphone nachdenken. Man kann in einem Gerät nämlich auch eine deutsche und eine ausländische SIM-Karte verwenden. So schont man die Brieftasche, wenn man entsprechende Tarife abschließt.
    Geld sparen kann man auch bei Geschäftsreisen, längeren Auslandsaufenthalten oder im Urlaub. Nicht selten ist es eine lohnende Investition eine Prepaid SIM-Karte im Urlaubsland zu kaufen. In erster Linie für Datenvolumen aber auch für Telefonate. So kann man hohe Roaming Gebühren vermeiden.
  • Hybrid Slots – Plan B: mehr Speicher
    Es gibt mittlerweile auch Geräte am Markt, die sogenannte Hybrid-Slots verbaut haben. Man kann wahlweise eine zweite SIM-Karte verwenden oder man erweitert den Smartphone Speicher per Speicherkarte. Es liegt also ganz bei einem selbst, welche Funktion man präferiert.

Nachrüsten auf zwei SIM-Karten

Wer jetzt gerne ein Dual-SIM Handy hätte, jedoch erst vor Kurzem ein Smartphone gekauft hat, sollte die Möglichkeit einer Nachrüstung prüfen. Mit einem Adapter, der zwei Karten gleichzeitig erlaubt, spart man sich so möglicherweise den Kauf von einem ganz neuen Handy. Der Adapter ist in unterschiedlichen Ausführungen für bestimmte Handymodelle erhältlich. Man muss jedoch vor dem Kauf prüfen, ob der gewählte Verbindungsteil mit dem vorhandenen Gerät kompatibel ist. Hat man sich für ein Modell entschieden gibt es die Adapter entweder zum Anklemmen oder als ein separates Gehäuse zum Befestigen am Telefon. Dies muss entsprechend der Gebrauchsanweisung von Handy und Adapter erledigt werden. Der einzige und wirklich große Unterschied zum Dual-SIM Handy: Man kann nicht beide Karten parallel verwenden. Vielmehr muss man zwischen den beiden Optionen hin- und herschalten. 

Wer lieber auf ein neues Handy spart wird bei vielen Herstellern fündig. Fast alle großen Handymarken bieten auch Dual-SIM Geräte: 

Weitere SIM-Karten Slots?

Handys mit zwei Karten sind nicht die Regel, aber auch keine wirkliche Seltenheit. Tri-SIM (für drei Karten oder Quad-SIM (für vier Karten) hingegen gibt es ebenfalls, sind aber die absolute Ausnahme. Diese Geräte unterstützen die parallele Verwendung von mehreren Karten. In Europa kaum bekannt, sind sie in Asien hingegen sehr beliebt und werden dort gerne verwendet. Generell kann man sagen, dass sich auch der Dual-SIM Trend in Deutschland eher schleppend entwickelt. Grund dafür ist sehr oft, dass die Handys über die großen Netzbetreiber verkauft werden und diese kein Interesse daran haben, die Kunden mit anderen Mobilfunkanbietern zu teilen. Ob sich das in Zukunft ändern wird, wird die Zeit zeigen.

Hallo, ich bin Lars, IT-Systemkaufmann und Wordpress Fan aus Deutschland. Ich arbeite im Bereich Social Media und Webdesign. Mein größtes Hobby sind meine Kinder die ich über alles liebe und mit denen ich jede freie Minute verbringe. Du findest mich hier: Google+

28 Fragen & Antworten
  1. I truly appreciate this post. I?¦ve been looking all over for this! Thank goodness I found it on Bing. You’ve made my day! Thx again

  2. It’s in point of fact a great and helpful piece of info. I am satisfied that you shared this useful info with us. Please keep us informed like this. Thanks for sharing.

  3. Great beat ! I would like to apprentice at the same time as you amend your web site, how could i subscribe for a weblog website? The account helped me a acceptable deal. I were a little bit acquainted of this your broadcast provided brilliant clear idea

  4. My brother recommended I might like this web site. He was totally right. This put up truly made my day. You can not imagine simply how much time I had spent for this info! Thanks!

  5. Nice post. I was checking continuously this blog and I am impressed! Extremely useful information particularly the last part :) I care for such info much. I was seeking this particular information for a long time. Thank you and best of luck.

  6. Hello. impressive job. I did not imagine this. This is a splendid story. Thanks!

  7. I love it when people come together and share opinions, great blog, keep it up.

  8. I like the valuable information you supply to your articles. I will bookmark your weblog and test again here regularly. I am somewhat sure I’ll be told lots of new stuff right here! Best of luck for the following!

  9. I just could not leave your web site before suggesting that I actually loved the usual info an individual provide in your visitors? Is going to be back ceaselessly in order to inspect new posts.

1 2 3

Schreib´ einen Kommentar

Durchführung eines IT Projekts
Lösungen & Tipps