ERNEUT Schießerei bei Facebook Live

Mal wieder eine Schießerei bei Facebook Live. Das Video zeigt drei Junge Männer aus Virginia im Alter zwischen 27 und 29 Jahren bei einer Schießerei Live auf Facebook. Die Männer wurden in ein nahe gelegenes Krankenhaus zur Behandlung gebracht.


Es ist schecklich wie das neue Facebook Live die ersten Wochen und Monate immer mehr Bekanntheit durch Morde und Gewalt wird. Erst vor wenigen Tagen geriet Facebook Live aufgrund derartiger Gewalt in die Kritik.

(Facebook Live Video findet ihr weiter unten!)

Zu dem Live Video vor knapp einer Woche, bei dem der Freund von Diamond Reynolds namens Philando Castile von einem Polizisten erschossen wurde hatte sich auch Mark Zuckerberg persönlich zu Wort gemeldet:

Yesterday, a Minnesota woman named Diamond Reynolds went live on Facebook immediately after her fiancé, Philando Castile, had been shot by police in his car. Philando later died from his wounds. In the video, Diamond’s 4-year-old daughter is watching from the back seat.

My heart goes out to the Castile family and all the other families who have experienced this kind of tragedy. My thoughts are also with all members of the Facebook community who are deeply troubled by these events.

The images we’ve seen this week are graphic and heartbreaking, and they shine a light on the fear that millions of members of our community live with every day. While I hope we never have to see another video like Diamond’s, it reminds us why coming together to build a more open and connected world is so important — and how far we still have to go.

Danach folgten noch weitere erschreckende Videos auf die wir hier aber nicht näher eingehen wollen.

Die jetzt neuste Schießere ereignete sich am Dienstag den 12.07.2016 in Norfolk, Virginia auf dem Brainbridge Boulevard. Der Facebook Live-Stream von TJ Williams endete am Dienstag, nachdem die drei Männer in ihrem Auto in Norfolk (Virginia) Musik hörten und plötzlich von einem unbekannten erschossen wurden. Aufgenommen wurde die Live-Schießerei auf Facebook von TJ Williams. Nachdem plötzlich Schüsse zu hören waren fiel die Kamera zu Boden und man hört Leute nach einem Krankenwagen rufen.

Zwei der jungen Männer haben laut Meldungen des Norfolk Police Department lebensbedrohliche Verletzungen erlitten.

Der Livestream lief nach den Schüssen noch etwa eine Stunde weiter.

Facebook Live Video von TJ Williams Norfolk

Sobald ein Video für einige Facebook Nutzer ungeeignet ist, wird dieses mit einer entsprechenden ContentWarnung versehen. Dies erfolgt in der Regel nachdem das Video gemeldet wurde und von Facebook Mitarbeitern geprüft wurde.

Zwar ist in dem Video nichts dramatisches zu sehen, doch wenn hier wirklich jemand ermordet wurde sollte es auch unserer Sicht auch eine entsprechende Warnung geben.

Hier weiterlesen:

Admin Foto

Hallo, ich bin Lars, IT-Systemkaufmann und Wordpress Fan aus Deutschland. Ich arbeite im Bereich Social Media und Webdesign. Mein größtes Hobby sind meine Kinder die ich über alles liebe und mit denen ich jede freie Minute verbringe. Du findest mich hier: Google+

Hey, hast Du eine Frage oder möchtest was loswerden?

      Hinterlasse einen Kommentar

      IDEEcon News, Lösungen & Tipps - iOS & Android Apps