iOS 9: Bildschirm/Display bleibt weiß und nix geht mehr

Beim Update auf iOS 9 scheint es Probleme zu geben die dazu führen, dass das Display auf dem iPhone oder iPad weiß bleibt und nichts mehr möglich ist.


Es wurde von vielen Nutzern lange erwartet und auch Apple hat bereits empfohlen das Update auf iOS 9 zeitnah zu installieren. Doch mit der Aktualisierung kommen auch die Probleme und viele iPhone oder iPad Nutzer scheitern schon bei der Installation. Denn der Aktualisierungsprozess kann offenbar nicht beendet werden. Das iPhone oder iPad friert einfach ein und der Bildschirm wird weiss. Das ganze scheint kurz vor Abschluss des Updates zu passieren wenn im unteren Bildschirmbereich der animierte Balken angezeigt wird – Kurz nach der Eingabe des Codes.

iPhone/iPad Display bleibt weiss und hängt

Die genauen Ursachen für speziell diesen Fehler beim Update von iOS 9 ist inzwischen bekannt. Und Apple hat den Fehler bereits eingeräumt. Lösung siehe weiter unten!

Da nicht erkennbar ist, ob das Update erfolgreich abgeschlossen wurde können die folgenden Maßnahmen natürlich auch nach hinten losgehen. Zwar wurde mir von einigen Nutzern bereits mitgeteilt, dass ein erzwungener Neustart und Wiederherstellung das Problem nicht beheben konnte, dennoch sollte man diese Lösungsansätze versuchen. Idealerweise wurde vorab bereits ein Backup der Daten erstellt um Datenverlust zu vermeiden!

Bisher scheint es nur zu funktonieren das iPhone oder iPad über den DFU-Modus (Device Firmware Update) bzw. den Wartungsmodus wieder zum Laufen zu bringen. Dies ist dafür gedacht das Gerät neu zu installieren wenn es nicht mehr startet. Hierbei wird jedoch alles grundlegend neu aufgesetzt und alles gelöscht. Man bekommt über den DFU-Modus einen tieferen Zugriff auf das System.

Übersicht: iOS 9 Probleme und Lösungen

Wer auf seine Daten verzichten kann hat natürlich die Möglichkeit dies durchzuführen. Wer keine Datensicherung besitzt sollte vorerst davon Abstand nehmen und abwarten, ob Apple in den nächsten Tagen ein Update veröffentlicht in dem dieses Problem behoben wird.

Lösung: Wenn sich das iOS 9 Update aufhängt

Nur wenige Tage nachdem das Update veröffentlicht wurde gab es Dir ersten User die über dieses Problem klagten. Bisher war mir auch kein Lösungsweg bekannt. Inzwischen hat Apple den Fehler erkannt und mit einer englischen Anleitung darauf reagiert und zeigt, wie man dieses Problem beheben kann. Dazu geht man folgendermaßen vor:

  1. Zuerst verbindet man sein iOS Gerät über das original USB Kabel mit dem Computer und startet iTunes.
  2. Nun wähle Dein Gerät in iTunes aus. Sollte es nicht erkannt werden muss man einen Neustart des Gerätes erzwingen indem man die Power-Taste und den Home-Button für mindestens 10 Sekunden gleichzeitig gedrückt hält bis das Apple-Logo erscheint.
  3. Wenn Du wie empfohlen zuvor ein Backup Deines iPhones erstellt hast solltest Du dieses nun wiederherstellen. Wenn nicht, musst Du ein Backup über iTunes erstellen und von diesem Backup dann wiederherstellen.

Nun sollte das iPhone oder iPad wieder funktionieren. Solltest Du nach wie vor das gleiche Problem haben und der Slider sich aufgehängt haben gehe folgendermaßen vor:

  1. Zuerst das iPhone oder iPad wiederherstellen. Sollte es nicht erkannt werden muss man einen Neustart des Gerätes erzwingen indem man die Power-Taste und den Home-Button für mindestens 10 Sekunden gleichzeitig gedrückt hält bis das Apple-Logo erscheint und das Gerät in iTunes wieder angezeigt wird. Dann wähle „Wiederherstellen“.
  2. Nachdem das iPhone oder iPad wiederhergestellt ist richte es als neues Gerät ein.

Laut Apple ist das der aktuelle Lösungsweg. Mit dem nächsten Update welches schon bald kommen soll wird dieser Fehler dann behoben sein.

Solltest Du einen Weg kennen wie man diesen Fehler beheben kann freue ich mich natürlich auf Deinen Kommentar.

Übersicht: iOS 9 Probleme und Lösungen

Hier weiterlesen:

Admin Foto

Hallo, ich bin Lars, IT-Systemkaufmann und Wordpress Fan aus Deutschland. Ich arbeite im Bereich Social Media und Webdesign. Mein größtes Hobby sind meine Kinder die ich über alles liebe und mit denen ich jede freie Minute verbringe. Du findest mich hier: Google+

16 Comments
  1. Reply
    dieter 21. September 2015 at 13:23

    Hallo, ich habe beim ipad 2 auch das Problem nach dem update bleibt der Bildschirm weiß. ( unten läuft immer der Schriftzug Aktualisieren endlos)
    Wenn das Gerät unter iTunes angezeigt wird steht dort das das update erfolgreich war und das
    neue ios 9 installiert ist. Ich kann aber kein backup starten und auch keine Wiederherstellung.

  2. Reply
    Miriam 21. September 2015 at 14:30

    Wenn ich versuche eine Wiederherstellung zu machen sagt er mir am Ende immer das ich nicht genügend Speicherplatz habe.

  3. Reply
    Markus 22. September 2015 at 21:12

    ich wollte mich an die oben genannten Schritte halten. Allerdings meldet iTunes, dass „Mein iPhone suchen“ zuerst deaktiviert werden muss um es wiederherstellen zu können. Leider ist es mir nicht möglich dies zu aktivieren, da ich nicht in die Einstellungen komme. Was tun?

    • Reply
      Lukas 23. September 2015 at 10:30

      Ich habe genau dasselbe Problem. Wiederherstellen funktioniert bei mir nicht, da mir gesagt wird ich müsse zuerst „iPhone suchen“ auf dem Gerät deaktivieren, was aufgrund des weissen Bildschirms ja nicht möglich ist. Also habe ich es direkt am PC über http://www.icloud.com versucht, aber auch das funktioniert nicht.

      • Reply
        Lars 23. September 2015 at 12:00

        Hallo Lukas,
        nach welchem Schritt wirst Du aufgefordert „Mein iPhone suchen“ zu deaktivieren?

        • Markus 23. September 2015 at 16:36

          Hallo Lukas, wie setzt man es in den DFU-Modus?

        • Lars 24. September 2015 at 02:07
        • Markus 23. September 2015 at 15:48

          sobald ich in iTunes auf „Wiederherstellen“ klicke. Das Problem ist, dass ich das iPhone unter icloud.com nicht mehr finde, da ich mich an die Anleitung (https://ideecon.com/mein-iphone-suchen-deaktivieren-funktioniert-nicht-was-tun/13085) Punkt 1-5 „Mein iPhone suchen“ kann nicht deaktiviert werden“ gehalten habe. Es erschein ja auch erst in der Liste wieder wenn es online ist. (Hier beisst sich die Katz in Schwanz).

        • Lukas 23. September 2015 at 13:03

          Sobald ich das iPhone über iTunes wiederherstellen wollte, egal ob ich es komplett wiederherstellen wollte oder mit Hilfe eines Back ups. Mittlerweile konnte ich das Problem lösen indem ich das iPhone DFU-Modus setzte und quasi das ganze Geräte nochmals komplett aufsetzte. Sollte jetzt klappen, danke trotzdem für die Tipps und Hilfestellung.

    • Reply
      Lars 22. September 2015 at 21:56

      Kommt die Meldung bei der zweiten oder ersten Anleitung?

  4. Reply
    Marina 23. September 2015 at 22:31

    Mein Ihpone 5 hat sich nach dem Update komplett aufgehangen. Der eigentliche Vorgang hat funktioniert, aber als alles fertig konfiguriert war, erschien ca. eine halbe Sekunde mein Startbildschirm und von da an wurde es schwarz mit Apple Logo und Ladebalken, der sich nicht von der Stelle bewegte. Nach 12 Stunden dachte ich mir, ok jetzt wars das dann wohl. Habe erst versucht über iTunes das Gerät zu aktualisieren, aber das wäre ja zu einfach gewesen, es funktionierte natürlich nicht. Also blieb mir nichts anderes übrig als den Wiederherstellungsmodus zu starten. Dummerweise liegt mein letztes Back up genau ein Jahr zurück, miese Sache. IOS 8 konnte ich nie installieren weil ich zu wenig Speicherplatz hatte und deswegen hatte ich mir bei IOS 9 keine Hoffnungen gemacht das es funktionieren könnte. Als ich auf installieren gegangen bin, dachte ich mir schon: „Hätts’te mal ein Back up gemacht du Nuss“
    Naja mein Handy habe ich komplett neu aufsetzen müssen, alles ist weg. Mein Back up vom letzten Jahr nimmt er nicht an, ich bekomme nur einen weißen Bildschirm zu sehen. Wenn ich bei dem nächsten Update wieder versuche mein Back up aufzuspielen und es nicht klappt, dann muss ich es wieder neu aufsetzen und wieder alle Apps installieren etc….was ein Mist?!

  5. Reply
    Dean 28. September 2015 at 12:13

    Guten Tag Lars

    Ich habe folgendes Problem, ich habe ein neues Iphone 5s bekommen, da mein altes kaputt war. Als Übergang habe ich ein Iphone 4 benutzt. Ein backup von dem 5s habe ich gezogen und mit dem 4er hat auch alle geklappt. Als ich jetzt aber das neue 5s angeschlossen habe um ein Backup über iTunes zu machen, wurde das System immer wieder auf den Begrüßungsbildschirm (dort steht dann „Hallo“) zurückgesetzt und es schien so als hätte man kein Backup geladen.
    Als Ursache kam mir dann die veraltete IOS – Version. Diese habe ich dann natürlich geladen und direkt auf das Iphone 5s aktualisiert. Jetzt zu dem großen Problem…, wie hier beschrieben hängt sich der Bildschirm auf und es steht nur „aktualiseren“, dabei wiederholt das reizende Voiceover wieder und wieder dieses Wort. Ich würde es gern, wie hier beschrieben, mit einem älteren Backup über iTunes wiederherstellen, jedoch erkennt iTunes das Iphone nicht, da die Codesperre aus irgendeinem Grund aktiv ist. Da jedoch der Bildschirm gefreezt ist kann man natürlich nicht die Codesperre lösen und ich sitze hier vor einem Dilemma. Inzwischen habe ich es sooft an und aus gemacht das ich bereit 10min warten muss bis ich, es das nächste probieren kann. Ich hoffe sie verstehen mein Problem und können mir weiterhelfen

    Mit freundlichen Grüßen
    Dean

    • Reply
      Lars 29. September 2015 at 11:59

      Hallo Dean,
      wenn das Gerät neu ist und noch keine Daten drauf sind wäre noch eine Wiederherstellung eine Option.

    Hinterlasse einen Kommentar

    IDEEcon News, Lösungen & Tipps - iOS & Android Apps