iOS 9: Update zu groß? So geht´s…

Endlich ist iOS 9 verfügbar und viele möchten die neuste Softwareaktualisierung von Apple auf ihrem iPhone oder iPad installieren. Doch das Update ist zu groß.


Wie bisher auch könnt ihr das neuste mobile Betriebssystem von Apple direkt auf euer iPhone oder iPad laden. Viele Nutzer sind aber nur im Besitzt eines Gerätes mit geringer Speicherkapazität von 16 GB und kennen das Problem mit der Speicher der immer wieder recht schnell voll ist. Will man dann das iOS 9 Update auf einem iPhone oder iPad durchführen bei dem der Speicher fast voll ist bekommt man eine Fehlermeldung und wird aufgefordert freien Speicher zu beschaffen, da das Update vor der Installation ja erst einmal auf das Gerät geladen werden muss.

iOS-9-Update-zu-gross-loesung-anleitung-Hilfe

iOS 9: Update zu groß

Glücklicherweise wird man bereits kurz nach dem Beginn des downloads von iOS 9 anhand einer Fehlermeldung darauf hingewiesen, dass man Speicherplatz frei machen soll. Diese Fehlermeldung sieht dann wie folgt aus:

„Dieses Update kann nicht installiert werden, da dafür mind. 1 GB Speicherplatz benötigt werden. Stellen Sie Speicherplatz frei, indem Sie in den Benutzereinstellungen Objekte löschen.“

Nachdem diese Fehlermeldung erscheint gehen natürlich viele sofort in die Benutzereinstellungen, um mehr Speicherplatz frei zu bekommen. Man überlegt dann hin und her was man löschen soll und hoffentlich nicht doch noch irgendwann benötigt wird. Bei vielen müssen dann eventuell Videos oder Fotos aus dem Speicher verschwinden. Doch dazu muss es nicht unbedingt kommen.

Auf dem iPhone wird uns eine Dateigröße von 1 GB für iOS 9 angezeigt. Lädt man das Update aber über iTunes werden dort 1,8 GB Dateigröße angezeigt.

Update ohne Löschen installieren

Wie bereits erwähnt muss das Installationspaket von iOS 9 erst einmal auf das iPhone oder iPad heruntergeladen werden, damit der Installationsprozess gestartet wird. Das alles läuft in der Regel voll automatisch von statten sofern ausreichend Speicherplatz existiert. Das ganze funktioniert aber auch ohne das man Objekte oder persönliche Daten löschen muss. Denn die genannte Fehlermeldung erscheint nur, wenn man iOS 9 über das WLAN aktualisieren will.

Die Lösung für dieses iOS 9 Probem ist also recht einfach. Man aktualisiert sein Gerät über iTunes auf iOS 9 und ist so nicht gezwungen Daten zu löschen. Die folgende Anleitung zeigt euch, wie ihr das iOS 9 Update über iTunes am PC durchführen könnt. Die Anleitung kann sowohl am Windows PC als auch am MAC OS X durchgeführt werden.

  1. iPhone/iPad mit PC verbinden
    Über das Original USB Kabel von Apple verbindet ihr euer iPhone oder iPad mit dem PC. Bitte keine Front-USB Anschlusse an der Vorderseite des PCs verwenden, da diese oftmals Probleme verursachten.
  2. iTunes starten
    Nun sollte sich iTunes automatisch starten. Ist dies nicht der Fall einfach das Programm manuell öffnen. Wer iTunes noch nicht auf dem PC installiert hat kann sich die neuste Version von iTunes kostenlos herunterladen.
  3. Backup erstellen
    Grundsätzlich empfehle ich an dieser Stelle immer ein Backup der Daten zu erstellen damit ihr eine Sicherung habt falls es nach dem Update auf iOS 9 zu Problemen kommen sollte.
  4. Gerät auswählen
    Nun wählt ihr das Gerät in iTunes aus, geht dort auf „Übersicht“ und klickt auf „Nach Updates suchen„… und könnt dann die Installation von iOS9 über iTunes ausführen.
  5. Warten…
    Während der Installation darf das Kabel nicht von PC oder dem Gerät getrennt werden, da es sonst zu einem Abbruch der Aktualisierung kommen würde und dies zu einigen Problemen führen kann.

Solltet ihr Fragen oder Anregungen zu den genannten Schritten haben könnt ihr gerne einen Kommentar hinterlassen. Achtet bitte darauf ein Backup zu erstellen und die neuste Version von iTunes zu verwenden.

ÜBERSICHT: iOS 9 Probleme und Lösungen

Speicherplatz freiräumen

Wer von euch keinen PC besitzt kann das iOS 9 Update natürlich auch ohne vornehmen aber müsst dann natürlich auch dafür sorgen, dass für das Update ausreichend freier Speicherplatz zur Verfügung steht.

 

Hier weiterlesen:

Admin Foto

Hallo, ich bin Lars, IT-Systemkaufmann und Wordpress Fan aus Deutschland. Ich arbeite im Bereich Social Media und Webdesign. Mein größtes Hobby sind meine Kinder die ich über alles liebe und mit denen ich jede freie Minute verbringe. Du findest mich hier: Google+

5 Comments
  1. Reply
    Müller 21. September 2015 at 22:58

    Hallo Zusammen.
    Nach der Installation von IOS9 auf dem ipad2 läuft es leider nicht mehr. Vorher war alles perfekt! Es bleibt beim Bootvorgang im 1/3 Hängen uns startet somit nicht mehr auf. Der Witz ist auch, dass ich das iPad nicht über ITunes wieder herstellen kann mit meinen Dateien, weil ich die Frage auf dem iPad von iTunes ja nicht beantworten kann :-( da es nicht auf startet. Lade jetzt die Version 8.4.1 herunter und Versuche die Wiederherstellung mit der Alten ios in der Folge über ITunes. So eine Schei.., Zeit verblöden für so ein Mist.

  2. Reply
    Maja 23. September 2015 at 23:01

    Hallo,
    Ich habe das iOS Update vor einigen Tagen von meinem Handy aus geladen und auf meinen Laptop Windows 10 geladen. Jetzt sind Handy und Laptop nicht mehr kompatibel :/ Immer wenn ich mein Handy anschließe vibriert es erst ganz normal wie beim anschließen, aber es koppelt sich dann gleich wieder von alleine ab, schließt sich wieder an der Laptop an und koppelt sich direkt wieder ab.. Das läuft dann minutenlang so weiter. Ich bin absolut überfordert und weiß nicht woran es liegen mag? Ich denke wohl eher an iOS9, denn mein Handy hängt jetzt auch häufiger und ich wesentlich langsamer.. Kann mir einer bitte helfen? Ich muss dringend Bilder auf den Laptop ziehen, aber das geht garnicht :(

    MfG,

    Maja

    • Reply
      Lars 23. September 2015 at 23:36

      Hallo Maja, was hast Du denn für ein iPhone und hast Du das ganze mal über einen anderen USB Port am Notebook versucht? Und ist „Apple Mobile Device“ installiert?

  3. Reply
    Netty 24. September 2015 at 08:46

    Hallo

    seit dem ios 9.0.1 kann ich in FB keine Alben mehr öffnen!
    Kann die Bilder meiner Freunde nur einzeln ansehen. Wenn ich auf das Album klicke dann geht FB direkt aus!

    MfG

    Netty

    Hinterlasse einen Kommentar

    IDEEcon News, Lösungen & Tipps - iOS & Android Apps