iTunes: Filme werden nicht geladen/angezeigt – iPhone

Seit dem Update auf iOS 8 melden immer mehr Nutzer, dass in iTunes keine Filme mehr angezeigt beziehungsweise diese nicht geladen werden. Dieser Fehler tritt laut Meldungen sowohl beim iPhone als auch beim iPad auf.

Mit dem von Apple angekündigen größten Update aller Zeiten – dem iOS 8 – kamen offensichtlich nicht nur unzählige neue Funktionen sondern auch einige Probleme. So wird beispielsweise von vielen Nutzern gemeldet, dass Filme in iTunes nicht mehr geladen werden bzw. nicht mehr angezeigt werden. Komischerweise scheinen die anderen Reiter wie Musik oder TV Sendungen problemlos zu funktionieren. Der Fehler tritt auf dem iPhone und auf dem iPad auf. Doch nicht jeder Nutzer konnte diese Probleme feststellen und daher wird es schwieriger die Fehlerursache zu finden.

In diesem Beitrag geht es um den Filmreiter in iTunes auf dem iPhone oder iPad. Wer ein ähnliches Problem in iTunes auf dem Computer hat sollte prüfen, ob die neusten Version von iTunes installiert ist.

Was passiert genau?

ios8-iphone-itunes-filme-reiter-wird-nicht-angezeit-geladen-ipad-hilfeEinige Nutzer melden, dass der Bereich wo die Filme erscheinen müssten einfach nur schwarz bleibt. Andere berichten, dass zwar das Ladesymbol erscheint aber auch nach längerer Wartezeit nichts weiter passiert.

Normalerweise wird früher oder später eine Fehlermeldung ausgegeben die über die möglichen Ursache informiert. Doch diese scheint es hierbei nicht zu geben

Was tun?

Leider ist uns nicht mehr über diesen Fehler bekannt und ich konnte im Internet nichts hilfreiches finden. Es scheint jedoch ein Problem mit iTunes auf dem iPhone/iPad selbst zu sein. Besonders komisch ist, dass andere Inhalte in iTunes problemlos geladen werden. Ob bei diesen Nutzern das Problem auch über den PC erscheint weiß ich leider nicht.

Wer diesen Fehler ebenfalls auf seinem Gerät feststellen musste und einen Lösungsweg kennt kann diesen am Ende des Beitrages als Kommentar hinterlassen. Hierfür sind euch alle Betroffenen sehr dankbar, da uns noch kein Lösungsansatz bekannt ist.

Allgemeine Probleme mit iTunes auf dem iPhone oder iPad soll man laut Apple folgendermaßen beheben:

1. Lösungsansatz – Datum, Uhrzeit und Zeitzone prüfen

Prüft unter „Einstellungen“ –> „Allgemein“ –> „Datum & Uhrzeit“ ob die Einstellungen korrekt sind da falsche Einstellungen laut Apple fehler verursachen können.

2. Lösungsansatz – WLAN Verbindung prüfen

Man soll prüfen ob eine WLAN Verbindung vorhanden ist. Da viele seit dem iOS 8 bei einigen Nutzern WLAN Probleme auftreten könnte hier ein Problem vorliegen. Wer noch andere Geräte im WLAN hat kann zusätzlich bei diesen Geräten die Internetverbindung prüfen.

3. Lösungsansatz – Router & Flugmodus

In den Einstellungen das Gerät in den Flugmodus versetzen. Dann den Router mal 10 Sekunden von Stromnetz trennen und wieder anschließen.

So, ich hoffe die Lösungsansätze konnten das Problem mit dem anzeigen von Filmen in iTunes lösen. Für weitere Lösunsgvorschläge wäre ich euch dankbar. Natürlich könnt ihr auch Fragen oder Anregungen schreiben.

Admin Foto

Hallo, ich bin Lars, IT-Systemkaufmann und Wordpress Fan aus Deutschland. Ich arbeite im Bereich Social Media und Webdesign. Mein größtes Hobby sind meine Kinder die ich über alles liebe und mit denen ich jede freie Minute verbringe. Du findest mich hier: Google+

15 Fragen & Antworten
  1. Hallo,
    leider hat nichts funktioniert. Ich glaube aber, dass es ein Fehler in der App ist, denn die Filme habe ich gerade unter dem Reiter Tv-Sendungen gefunden.
    Grüße

  2. Hallo

    Bei mir genau das Gleiche. Habe das ganze iPad neu gestartet, dann zurück gesetzt und schlussendlich als neues iPad installiert. Auf dem iPhone 5s funktioniert die Anzeige der Filme im iTunes Store, auf meinem iPad 2 (4. Generation) nicht.

    War froh das hier zu lesen, da sonst nichts im Internet zu finden ist. Sehr komisch.

    Grüße
    Peter

    • Hallo, Peter!

      Du schreibst: „Habe das ganze iPad neu gestartet, dann zurück gesetzt und schlussendlich als neues iPad installiert.“
      Hat denn dieses Verfahren das Problem auf dem iPad behoben oder hat es danach immer noch bestanden?
      Der Aufwand des Neu-Einrichtens ist bei über 300 Apps, fast 8000 Fotos und 50 GB an Filmen und Serien doch sehr groß …

      Danke schon im Voraus für die Info!

      Bei uns tritt die Problematik bei 2 Geräten auf: 1 x iPad Air und 1 x iPad 4. Generation

      Sehr, sehr ärgerlich!

      • Hallo

        Ja, hab ich blöd formuliert.

        Nein, das Problem wurde dadurch nicht behoben. Der ganze Aufwand mit dem Zurücksetzen war umsonst.

        Hab es dann nochmals probiert, in dem ich es in den DFU-Modus versetzt hatte. Der Effekt war nur das ich in dann im US-Store gelandet bin, der aber funktionierte. Beim wechsel in den AT-Store hatte ich wieder das gleiche Problem.

        Hoffe das bald eine Lösung kommt.

        • Super! Danke für die Info.
          Dann kann ich mir die Aktion sparen und wir müssen auf ein Update hoffen.

  3. Hallo,

    das gleiche Problem haben meine Frau und ich auf den Ipads Air. Leider habe ich noch keine Lösung gefunden.
    L.

  4. Habe das gleiche Problem iphone 5 und Apple tv funktioniert.ipad 2 iPad mini und iPad Air öffnen iTunes Film nicht.Apple Support wusste von nichts.

  5. Bei meinem iPad 3 der gleiche Fehler :-((

  6. Hatte auch das Problem das keine Filme mehr da waren. Hab dann über den 1. Ansatz oben zu Dazum&Uhrzeit gewechselt.
    Dort den (gleichen ewigen) Kringel für automatische Zeitzone & den Hinweis aud die Ortungsdienste gesehen.
    Also mal Ortungsdienste eingeschaltet, itunes store abgeschosse & neugestartet. Filme wieder da.

  7. Hallo!

    Seit gestern Abend funktioniert der iTunes Store (Filme) auf meinem iPad Air mit iOS 8 wieder.
    Am iPad selbst hab ich nichts gemacht. Apple muss das bei sich gelöst haben.
    Dafür, dass es kein grundsätzliches Problem mit der App ansich war, sprach ja auch, dass der US-iTunes-Store auch nach iOS-8-Umstellung noch einwandfrei lief.

  8. Geht mal unter Einstellungen – Store und schaut ob die Einstellung „I-Tunes in der Cloud Käufe einblenden“ aktiviert ist. Bin durch Zufall darauf gestoßen und hatte meine Filme wieder.

  9. Hallo zusammen

    Die Lösung:
    Ich hab die Videos wie folgt drauf gekriegt.

    1. Itunes als Administrator ausführen (rechte Maustaste auf I-Tunes App)
    2. Videos hier ablegen: D:\Users\USERNAME\Music\iTunes\iTunes Media\Home Videos Wobei USERNAME Deinem Namen entspricht.
    3. Unter Itunes das Ipad auswählen und auf „Filme“ klicken
    4. Den Film / Das Video auswählen welches zu transferieren gibt.
    5. Im Register „Filme aus Wiedergabeliste einbeziehen“ Fehlende Titel anwählen
    6. Synchronisieren anwählen.
    7. Videos auf dem Ipdad öffnen und oben im Reiter auf „Eigene Videos“ klicken

    Das wars.

    Freundliche Grüsse

    Roger V.

Schreib´ einen Kommentar


Lösungen & Tipps