Mobil Lotto spielen – Neue Apps machen es möglich

Ein weit verbreitetes Vorurteil ist, dass ausschließlich Senioren Lotto spielen und es ein beliebtes Ritual älterer Menschen ist, wöchentlich in der nächsten Lottoannahmestelle vorbeizuschauen und ihre speziellen Glückszahlen anzukreuzen. Doch das ist auch nur ein bloßes Vorurteil – denn Menschen nahezu jeder Altersklasse spielen gelegentlich Lotto und hoffen auf das große Geldglück. Besonders junge Tipper setzen dabei auf digitale Lottosysteme, wie Onlineplattformen oder auch Lotto-Apps fürs Smartphone.


Von zu Hause aus oder unterwegs Lotto spielen

1253792_photo_jpg_xs_clipdealerFür passionierte Lottospieler, die regelmäßig tippen, ist es oft umständlich, Samstagabend zu Hause zu sitzen, um die Lotto-Ziehungen mitverfolgen zu können. Das muss jedoch nicht sein. Mit den neuen Apps kann man überall und zu jeder Zeit die aktuellen Zahlen nachverfolgen und man weiß sofort Bescheid, sollte man richtig getippt haben. So gibt es beispielsweise von Lottoland eine App, bei der die Spieler ihre „Lottoscheine“ immer im Blick haben und sofort benachrichtigt werden, sobald der jeweilige Tipper etwas gewonnen hat. Darüber hinaus kann man mit den meisten Lotto-Apps nicht nur nachvollziehen, ob man gewonnen hat und welche Zahlen gezogen wurden, sondern auch direkt online tippen. Der virtuelle Tippschein kann ganz einfach ausgefüllt und abgeschickt werden – ohne das Haus verlassen zu müssen. So unkompliziert und einfach war das Lotto spielen noch nie.

Gleiche Gewinnchancen wie beim klassischen Lotto

Wer befürchtet online weniger Chancen auf einen Gewinn zu haben, täuscht sich. Nicht nur, dass online unzählige Lotteriespielsysteme zur Verfügung gestellt werden, sondern diese sind in aller Regel auch seriös und sicher. Die Gewinnchancen sind online und offline identisch. Dennoch sollte jedem Tipper klar sein, dass die Wahrscheinlichkeit, beim klassischen 6aus49 den Jackpot zu knacken, also auf sechs Richtige plus korrekter Zusatzzahl zu tippen, verschwindend gering ist. Sehr viel wahrscheinlicher ist es stattdessen, in seinem Leben sechsmal vom Blitz getroffen zu werden und dies zu überleben. Trotzdem kann theoretisch mit einer Wahrscheinlichkeit von 1:140 Millionen jeder das ganz große Lottoglück erreichen – zumindest, wenn man einen Lottoschein ausfüllt. Aus dieser Tatsache heraus, entscheiden sich so viele Deutsche dafür, regelmäßig einen Tippschein auszufüllen und mit viel Glück vielleicht sogar ein Millionär über Nacht zu werden.

Tippgemeinschaften erhöhen die Chancen

Viele Apps bieten zudem die Möglichkeit, virtuell innerhalb einer Tippgemeinschaft Lotto zu spielen. Die Chance, dass eine Person den Jackpot knackt ist verständlicherweise geringer als wenn mehrere Personen tippen und eine Tippgemeinschaft bilden. Zwar müssen dann im Fall der Fälle die Gewinne untereinander aufgeteilt werden, aber dahinter steckt dann eher die Devise: Lieber weniger Geld als gar kein Geld gewinnen. Somit kann das Tippen innerhalb einer Tippgemeinschaft sehr empfehlenswert sein.

Hier weiterlesen:

Admin Foto

Hallo, ich bin Lars, IT-Systemkaufmann und Wordpress Fan aus Deutschland. Ich arbeite im Bereich Social Media und Webdesign. Mein größtes Hobby sind meine Kinder die ich über alles liebe und mit denen ich jede freie Minute verbringe. Du findest mich hier: Google+

Hey, hast Du eine Frage oder möchtest was loswerden?

      Hinterlasse einen Kommentar

      IDEEcon News, Lösungen & Tipps - iOS & Android Apps