Responsive Facebook Comments für deine Webseite – WordPress

Das von Facebook zur Verfügung gestellte „Facebook Comments Plugin“ unterstützt leider keine responsiven Webseiten.
Besitzer einer responsiven Webseite verzichten oft auf den Einsatz dieses Plugins, da das Plugin bei kleinerer Darstellung wie beispielsweise auf mobilen Endgeräten das Layout bricht.

Damit man das Facebook Comment Plugin also auf responsiven Webseiten nutzen kann, bedarf es nur eines kleinen Zusatz in der Stylesheet (style.css). Diese einfach mit einem geeigneten Editor offnen und folgenden Code einfügen:

#fbcomments, .fb_iframe_widget, .fb_iframe_widget[style], .fb_iframe_widget iframe[style], #fbcomments iframe[style] {
width: 100% !important;
}

Viel Spaß damit ;-)


ÜBRIGENS:

Wer allgemein die Comments in die eigenen Webseite ohne Plugin einfügen möchte sollte mal hier schauen: Facebook Comments ohne Plugin in WordPress einfügen

Admin Foto

Hallo, ich bin Lars, IT-Systemkaufmann und Wordpress Fan aus Deutschland. Ich arbeite im Bereich Social Media und Webdesign. Mein größtes Hobby sind meine Kinder die ich über alles liebe und mit denen ich jede freie Minute verbringe. Du findest mich hier: Google+

2 Fragen & Antworten
  1. antworten
    Pascal 6. Juni 2012 um 01:19

    Es funktioniert nicht mehr. Hatte es eingebunden und die ganze zeit hast es Super gepasst. Heute Schau ich und es geht nicht mehr ;-)

    Gibt’s neue Erkenntnisse was da los ist?

  2. antworten
    Lars 14. November 2013 um 00:12

    Bei mir:

    .fb-comments,
    .fb-comments span,
    .fb-comments iframe{
    width:100% !important;
    }

Schreib´ einen Kommentar


IDEEcon News, Lösungen & Tipps - iOS & Android Apps