Dooors iPhone App Tipps und Tricks – Anleitung & Lösungen

Erst kürzlich habe ich die Lösungen zur iPhone App „100 Floors“ online gestellt. Dooors und „100 Floors“ sind eigentlich die gleichen Spiele allerdings mit unterschiedlichen Levels.

Neben diesen beiden sehr beliebten Room Escape Spielen gibt es aber noch weitere Alternativen hier: Alternativen zu Dooors Room Escape

Um die Lösungen der anderen Level zu sehen einfach die folgenden Links anklicken:
Dooors Lösungen – Level 1 bis 30
Dooors Lösungen – Level 31 bis 40
Dooors Lösungen – Level 41 bis 50
Dooors Lösungen – Level 51 bis 60
Aufgrund einiger Nachfragen möchte ich nun noch die Lösungen für „Dooors“ online stellen.

ÜBRIGENS: Neuerdings gibt es auch noch „100 Exits“ das genauso ist wie 100 Floors und Dooors ;-)

Anleitung:
Wie bei „100 Floors“ muss man in jedem Level eine Tür öffnen, um das nächste Level zu erreichen. Die Türen lassen sich jedoch nicht so ohne weiteres öffnen und man muss verschiedene Maßnahmen ergreifen damit dies möglich ist. Nicht immer ist der Lösungsweg einleuchtend und schnell bleibt man ewig an einem Level hängen. Kennt man die Möglichkeiten ist es jedoch recht einfach.

LÖSUNGEN:

Level 1
Zu Beginn ganz einfach: Tür anklicken.

Level 2
Einfach das Handy nach links neigen.

Level 3
Handy nach links neigen und dann den Schlüssel der erscheint an der Tür anwenden.

Level 4
Links die Kette nach unten ziehen. Sobald der Durchgang erscheint auf die Tür tippen.

Level 5
Rechts unter der Lampe findet man den Türknauf.

Level 6
Auf der linken Seite den Schalter betätigen, um das Licht einzuschalten und wieder auszuschalten. Den Vorgang so lange wiederholen bis oberhalb der Tür alle Punkte grün sind.

Level 7
Das Muster auf der Tür gibt das Muster der Punkte vor, also schwärze den Punkt oben links, unten links und rechts in der Mitte.

Level 8
Linke Pflanze oben rechts anklicken und es kommt ein Hebel zum Vorschein. Diesen dann benutzen, um die Tür nach links zu öffnen.

Level 9
Links dreht sich die scheibe automatisch und wenn das Loch rechts ist, sieht man einen grünen Punkt. Rechts kann man den Start der Scheibe selber entscheiden und muss den passenden Zeitpunkt abwarten damit das Loch auch zur gleichen Zeit auf Grün ist und in dem Moment auf die Tür klicken.

Level 10
Handy schütteln bis das Feuer aus geht. Dann findest du eine Kurbel die man links in die Mitte plazieren muss  nachdem man die Pflanze entfernt hat.

Level 11
Nutze den roten Hebel aus Level 8 und steckte diesen in das Loch über der mittleren Tür. Dann die Tür zweimal anklicken.

Level 12
Die Farben müssen den Spielkarten zugeordnet werden.(Herz und Karo sind rot, Piek und  Kreuz sind schwarz) Beachte das die Symbole links auf dem Kopf stehen. Links: rot-rot-schwarz und Rechts: schwarz-weiss-rot (immer von unten nach oben).

Level 13
Das Handy hin und her schwenken bis alle Punkte grün sind. Dadurch lässt sich die Tür öffnen. Nun vom linken Feuer eine Fackel nehmen und damit das Spinnennetz anzünden.

Level 14
Die Regler müssen dem Verlauf des Striches angepasst werden. Also von links oben nach rechts unten.

Level 15
Die Bombe im linken Bildrand aufnehmen, dann vor der Tür plazieren und mit dem Feuer zum explodieren bringen. Dann jeweils links und rechts die Kette ziehen wie die Striche vorgeben. Links – rechts – links – links – links – rechts – rechts.

Level 16
Handy mit dem Display nach unten halten und die Tür öffnen. (Display Richtung Boden)

Level 17
Den Stein durch kippen des Handys verschieben und das Licht ausschalten. Daraufhin erscheinen Quadrate. Licht wieder an und die Uhr links auf 11 und rechts auf 7.

Level 18
Tippe erst rechts und dann links drauf. Bis die Kugel oben anschlägt.

Level 19
Linke und rechte Tür nach oben ziehen. Unter der rechten Tür findet sich (oberhalb) ein Ball. Den Ball nach oben in die Mitte auf den Schalter schiessen indem ihr erst den Ball antippt und dann auf den Schalter oben an der Decke. Dann linken und rechten Schalter betätigen und die Türen wieder schliessen. Nun kannst Du die mittlere Tür öffnen.

Level 20
Du muss die Farbräder spiegelbildlich zuordnen. Der Rauch soll das ganze erschweren. Die Räder müssen so gedreht werden (rechts) das wenn man das ganze zusammenklappen würde die Positionen der Farben übereinander sind.

Level 21
Lege das Handy auf eine gerade oberfläche damit das Wasser im Gleichgewicht ist. Nun kannst Du die Tür nach rechts aufschieben.

Level 22
In der linken Bodenkammer die Lupe aufnehmen und damit auf das rechte Hinterteil des Tigers gehen. Die Objekte geben die Farben vor: grün, geld, rot (von links unten nach oben) und rot, lila, gelb (von rechts unten nach oben). Nun noch den Ball aus Level 19 in der Mitte oben einsetzen.

Level 23
Links hinter dem Gitter und den Bällen befindet sich ein Schalter. Diesen betätigen um die Tür zu öffnen. Tür durch aufschieben öffnen.

Level 24
Du musst jeweils 1x an den Ketten ziehen und zwar in folgender Reihenfolge: von links nach rechts und wieder zurück – damit stoppst du die Vereisung. (die Zahlen stehen für die Positionen der Ketten von links nach rechts). Nun mit der Fakel aus Level 13 die Feuer anzünden.

Level 25
Benutze die Lupe und untersuche die japanische Flagge (weisse Flagge mit rotem Punkt ;-)). Dann staple die Steine aufeinander 2 – 5 – 6 – 2

Level 26
Leiter nach links ziehen und dort das Stück Kette was herunterhängt antippen. Daraufhin wird hängt auch links eine Kette herunter. An der linken Kette ziehen und die Tür beginnt sich zu rotieren. Warte auf den richtigen Moment und stoppe dies mit der rechten Kette.

Level 27
Füttere den Hai (beziegungsweise die Tür) in der Reihenfolge, wie häufig die Farben vorhanden sind: gelb, blau, rot, grün

Level 28
Entferne die Ballons durch neigen des Handys und betätige dann den Lautstärkenregler des iPhones im Wechsel minus, plus, minus, plus … beim iPod kannst Du auch die Kopfhörer ein- und ausstecken bis die Tür sich öffnet

Level 29
Nimm die Machete unten rechts in der Ecke und entferne die Dornen. Schiebe die rechte Tür ganz nach RECHTS dann findest du den passenden Schlüssel mit dem sich die Tür öffnen lässt.

Level 30
Die Pinguine so drehen das sie sich in die Augen schauen können.

Level 31
Drehe dein Handy auf den Kopf und warte bis alle Punkte grün leuchten und die Tür öffnet sich.

Level 32
Den Stein durch neigen des Handys ins Rollen bringen und auf dem roten Knopf plazieren. Mit dem Feuer dann die Bienen vertreiben.

Level 33
Benutze die Machete, um die Stromversorgung zu kappen. Oberhalb der Tür steht ein Code in Symbolen. Die Tiere geben dir die Richtung vor. Also Hase läuft nach rechts – also Tür nach rechts ziehen. Die Gans dementsprechend nach links. Also: Tür einmal nach rechts, viermal nach links, zweimal nach rechts – Fertig.

Level 34
Pflanzen zur Seite schieben. Handy rotieren (drehen) wie auf den Uhren angezeigt bis die Lichter grün leuchten. Wenn alle grün leuchten lässt sich die Tür öffnen.

Level 35
So, das letzte Level möchte ich euch überlassen – damit ihr auch was zu tun habt ;-)

ÜBRIGENS: Neuerdings gibt es auch noch „100 Exits“ das genauso ist wie 100 Floors und Dooors ;-)

Neben diesen beiden sehr beliebten Room Escape Spielen gibt es aber noch weitere Alternativen hier: Alternativen zu Dooors Room Escape

Um die Lösungen der anderen Level zu sehen einfach die folgenden Links anklicken:
Dooors Lösungen – Level 1 bis 30
Dooors Lösungen – Level 31 bis 40
Dooors Lösungen – Level 41 bis 50
Dooors Lösungen – Level 51 bis 60

Admin Foto

Hallo, ich bin Lars, IT-Systemkaufmann und Wordpress Fan aus Deutschland. Ich arbeite im Bereich Social Media und Webdesign. Mein größtes Hobby sind meine Kinder die ich über alles liebe und mit denen ich jede freie Minute verbringe. Du findest mich hier: Google+

1 Kommentar
  1. antworten
    jappelt 18. Mai 2012 um 20:09

    Hallo, danke für den Tipp!

Schreib´ einen Kommentar

Auch interessant:


IDEEcon News, Lösungen & Tipps - iOS & Android Apps