100 Fusumas Lösungen Floor 1 Level 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10 iPhone, iPad, iPod – walkthrough

Und schon wieder findet sich im App Store ein neues und sehr interessantes „Room Escape Game“ aus dem Hause „Cybergate technology Ltd.„. Hierbei handelt es sich um einen japanischen Spieleentwickler. Fusuma steht hierbei für die traditionellen Schiebtüren aus Japan, die in das Spiel ingetriert wurden und so einen flair von japanischem Design präsentieren.

Wie bei allen bekannten „Room Escape Games“ muss man auch hier die richtige Lösung finden damit sich die Tür (Fusuma) öffnet. Jedes Level stellt eine neue Herausforderung und man muss durch schütteln, neigen, drehen, kippen etc. den richtigen Lösungsweg finden. Teilweise bieten die einzelnen Level oder auch Floors die Möglichkeit Gegenstände aufzunehmen und in bestimmten Situationen zu verwenden.

Das wohl bekannteste und beliebteste „Room Escape Game“  dürfte ganz klar „100 Floors“ sein und es gibt inzwischen zahlreiche „Alternativen zu 100 Floors“ doch im Vergleich zu den Alternativen ist „100 Fusumas“ durchaus eines der Top Apps. Sowohl der Aufbau als auch die Funktionen sind gut programmiert und die App läuft bisher problemlos. In jedem Fall eine Empfehlung wert und neben dem Suchtfaktor bietet es ausreichend Abwechslung. Wer nicht genug davon kriegen kann sollte sich in jedem Fall an den Alternativen probieren ;-)

Um die Lösungen der anderen Level zu sehen einfach die folgenden Links anklicken:
100 Fusumas Lösungen Floor 1 Level 1 – 10
100 Fusumas Lösungen Floor 1 Level 11 – 20
100 Fusumas Lösungen Floor 2 Level 21 – 30
100 Fusumas Lösungen Floor 2 Level 31 – 40

Hier nun die Lösungen zu 100 Fusumas Floor 1 Level 1 bis 10:

Level 1
Das Spiel fängt ganz einfach an. In diesem Level muss man einfach nur die Tür antippen und schon öffnet sich diese. Zum Betreten erneut antippen.

Level 2
Auch Level zwei von 100 Fusuma stellt keine allzu große Herausforderung dar. Einfach nur die beiden Türen zur Seite schieben und antippen.

Level 3
In Level drei befindet sich ein Kissen auf dem Boden welches man durch antippen erheben kann. Darunter befindet sich eine Karte die man durch antippen aufnehmen muss. Diese Karte befindet sich nun um unteren Bildschirm unter den Tools. Dort die Karte antippen und auf den Kartenleser rechts neben der Tür tippen. Nun dürfte sich die Tür öffnen.

Level 4
In Level vier muss man die Anweisungen oberhalb der Tür befolgen. Diese ist in Form von Pfeilen dargestellt und zeigt an welche der beiden Türseiten man wie oft in aufschieben soll. Zeigt der Pfeil also nach links dann muss man die Linke Tür einmal nach Links schieben. Zeigt der Pfeil nach rechts muss man die rechte Tür nach rechts schieben. Einfach die gezeigte Abfolge durchführen und die Tür öffnet sich.

Level 5
Die Tür von Level fünf kann man nach oben schieben und wie zu sehen ist fällt diese recht schnell wieder nach unten. Daher muss man sie hochschieben und dann schnell drauftippen damit man durchgehen kann.

Level 6
Hier steht oberhalb der Tür „7 Sekunden“. Jetzt muss man die linke Tür nach links schieben. (Darauf achten das die bis zum Anschlag an die Leuchte nach links geschoben wird. Nun einfach sieben Sekunden warten bis die Leuchte (links neben der Tür) grün leuchtet. Dann die rechte Tür nach rechts schieben und durchgehen.

Level 7
In Level sieben einmal auf die Uhr oberhalb der Tür tippen. Nun kann man den großen Zeiger mit dem Finger bewegen. Einfach die aktuelle Uhrzeit einstellen und die Tür öffnet sich.

Level 8
Level acht ist ein wenig gemein weil es so einfach ist. Im oberen Bildschirmbereich (unterhalb des Werbebanners) befindet sich normalerweise rechts in dem Kreis die Home Taste um an den Anfang des Spiels zu gelangen. Dieser ist in Level acht jedoch weg und stattdessen ist es ein Button der die Tür öffnet. Also diesen einfach antippen und die Tür öffnet sich.

Level 9
Level neun erscheint auf den ersten Blick schwieriger da viele davon ausgehen das ein japanisches Wort gesucht wird. Hierbei gab ich einem Freund die Lösung aber bei ihm öffnete sich die Tür nicht. Er musste die App neu starten und dann funktionierte es bei ihm. Also sollte jemand das gleiche Problem haben dann die App komplett schliessen und neu starten und dann direkt zu level neun gehen. Die Lösung: Rechts neben der Tür auf das Pad tippen. Nun kann man zwei Buchstaben eingeben. Links muss ein „kleines f“ stehen und rechts ein „großes A“. Dann auf „Enter“ und dann noch die Tür antippen.

Wer noch wissen möchte was es bedeutet: Die Buchstaben stehen für die einzelnen Monate: Januar, Februar, März….

Level 10
Hier sind über der Tür 3 Zahlen zu sehen: 253 … unterhalb der Tür liegen Stapel mit Kissen. Diese Kissen kann man durch ziehen von einem Stapel auf den anderen legen. Damit sich die Tür öffnet einfach auf den ersten Stapel zwei Kissen, dann fünf Kissen und dann 3 Kissen legen und schon öffnet sich die Tür.

 

So, ich hoffe ich konnte euch eine kleine Hilfestellung geben. Sollten sich Fehler eingeschlichen haben freue ich mich über eine Korrektur über die Kommentarfunktion am Ende dieses Artikels.

Um die Lösungen der anderen Level zu sehen einfach die folgenden Links anklicken:
100 Fusumas Lösungen Floor 1 Level 1 – 10
100 Fusumas Lösungen Floor 1 Level 11 – 20
100 Fusumas Lösungen Floor 2 Level 21 – 30
100 Fusumas Lösungen Floor 2 Level 31 – 40

Übrigens gibt es neben 100 Fusumas noch weitere interessante Room Escape Apps. Eine Auswahl findet ihr hier: Alternativen zu 100 Floors

Admin Foto

Hallo, ich bin Lars, IT-Systemkaufmann und Wordpress Fan aus Deutschland. Ich arbeite im Bereich Social Media und Webdesign. Mein größtes Hobby sind meine Kinder die ich über alles liebe und mit denen ich jede freie Minute verbringe. Du findest mich hier: Google+

1 Kommentar
  1. Mensch, Super Lars! Hatte das gleiche Problem bei Level 9 scheint wohl ein Bug zu sein. Ohne deine Lösung hätte ich es nie hinbekommen. Dafür herzlichen Dank

    Schreib´ einen Kommentar

    
    Lösungen & Tipps