iOS 7: Updates funktionieren nicht bei iPhone & iPad

Erst letzte Woche ist das neue Apple Betriebssystem iOS 7 erschienen und schon überhäufen mich Meldungen über Probleme mit iOS 7. Die Meldungen sind recht unterschiedlich und reichen von Akkuproblemen über WLAN-Probleme bis hin zu verschwundenen Kontakten.  Jetzt erreichte mich von mehreren Nutzern die Meldung, dass Updates über den Apple-Store nicht mehr funktioniere.


Viele haben in den letzten Tagen ein Update durchgeführt und ihr Gerät auf iOS 7 umgestellt. Nun häufen sich die Meldungen, dass die Updates nicht mehr funktionieren, ewig dauern und dann automatisch abbrechen.

Dieses Problem ist sicherlich auf die derzeit hohe Serverauslastung zurückzuführen. Wie immer nach Erscheinen eines iOS Updates wollen natürlich weltweit alle das neue Betriebssystem herunterladen und installieren. Zusätzlich müssen Drittanbieter – also die Entwickler der einzelnen Apps – diese aktualisieren und bieten ebenfalls ihre Updates an. All diese Dateien befinden sich auf Servern von Apple. Dies führt natürlich dazu, dass die Server von Apple schnell überlastet sind und es zu Abbrüchen kommt.

Was tun wenn App Updates nicht mehr funktionieren

– Der einfachste Weg ist abwarten und es zu einem späteren Zeitpunkt erneut versuchen.
Sollte das Problem jedoch längere Zeit bestehen ist es empfehlenswert einen Neustart des Gerätes durchzuführen. Dadurch verbindet sich das Gerät neu mit dem Apple Store Server. Wenn auch dies nicht zum gewünschten Ziel führt könnt ihr euch einfach mal im iTunes Store abmelden und neu anmelden. (Wichtig: Zugangsdaten erforderlich!)

Nach Neuerscheinen vergangener Updates gab es mal ein ähnliches Problem. Dies löste sich irgendwann von selbst???

Solltest Du weiterhin Probleme haben oder Lösungsvorschläge kennen, kannst Du am Ende dieses Beitrages ein Kommentar hinterlassen. So, ich hoffe ich konnte helfen und würde mich über ein „Like“ bzw. „G+“ freuen.

Admin Foto

Hallo, ich bin Lars, IT-Systemkaufmann und Wordpress Fan aus Deutschland. Ich arbeite im Bereich Social Media und Webdesign. Mein größtes Hobby sind meine Kinder die ich über alles liebe und mit denen ich jede freie Minute verbringe. Du findest mich hier: Google+

28 Fragen & Antworten
  1. antworten
    Manuela 5. Januar 2014 um 11:31

    Hallo Lars,

    durch Zufall habe ich Deine Seite entdeckt und hoffe, dass Du mir bei folgendem Problem helfen kannst.
    Nach langen drängen meines Sohnes habe ich mich dazu durchgerungen ios7 auf meinem iphone 4 zu installieren. Leider erscheint nach der installation und dem Backup auf meinem Handy dann immer eine Seite wo ich zunächst die Sprache, das Land dass die Wlanverbindung und zum Schluss kommt eine Seite zur Konfigurierung. Hier wird gefragt wie ich mein Handy wieder herstellen möchte. (neues Iphone konfigurieren, aus Cloud…, oder aus iTunes wiederherstellen. Da ich die Herstellung bereits per Itunes gemacht habe, bekomme ich wenn ich Backup wiederherstellen drücke die Antwort: nicht genügend Speicherplatz vorhanden. Mehr Seiten gibt es dann auf dem Handy nicht und ich kann weder telefonieren, noch erreicht werden, nicht! Es erscheint immer wieder die erste Seite mit der Sprachauswahl… hättest Du eine Lösung?

    Vielen Dank… über eine positive Antwort würde ich mich sehr freuen.

    Manuela
    P.S Laut iTunes wurde mein Handy erfolgreich auf den neuesten Stand gebracht.

    • antworten
      Lars 5. Januar 2014 um 12:03

      Hallo Manuela,
      es hört sich so an als wäre Dein iPhone bis zum Rand voll gewesen mit Daten und nun ist es insgesamt inkl. io7 einfach zu groß. Das Backup wird auf das iPhone kopiert und da wird alles extrahiert. Daher kann das durchaus vorkommen. Jetzt ist die Frage ob es deswegen zu wenig speicher hat oder weil Deine Daten noch drauf sind.

      Zuerst kannst Du mal „als neues iPhone Konfigurieren“ wählen (zuerst erneutes Backup zur Sicherheit) und dann schauen ob die Daten noch drauf sind. Wenn nicht musst Du es zurücksetzen und dann „aus iTunes wiederherstellen“ auswählen und das vorletzte Backup wiederherstellen.
      Es ist ärgerlich, dass man ein Backup nicht bearbeiten kann und so unnötige Dinge entfernen kann.

      Ein Backup zu bearbeiten wird von einigen Drittanbietern angeboten. Ob und wie diese funktionieren weiß ich leider nicht. Du scheinst mit Deinem Problem nicht alleine zu sein. Versuche aber erstmal das von mir beschriebene Vorgehen.
      Gruß Lars

      • antworten
        Manuela 5. Januar 2014 um 18:05

        Hallo Lars,
        tausend Dank für die umgehende Hilfestellung!!!!! Du bist meine Rettung. Ich habe gerade Deine Nachricht gelesen und direkt losgelegt. Es hat bereits ausgereicht das Handy als neues iPhone zu Konfigurieren und es läuft jetzt einwandfrei. Es war gar nicht nötig den Backup neu darauf zu installieren. Vielen, lieben Dank…..

        Manuela

        • Lars 6. Januar 2014 um 01:37

          Das freut mich!
          Viel Spaß mit dem neuen iPhone ;-)
          Gruß Lars

  2. antworten
    roka 1. März 2014 um 09:59

    Hallo,
    habe vor ein paar Tagen das IOS Update gefahren auf meinem Iphone 5.
    Seit dem kann ich keine E-Mails mehr empfangen!!! Es kommt aber jedes mal die Meldung,: E-Mails können nicht empfangen werden. Der Mail Server „xxxxxxx.de“ reagiert nicht. Überprüfen Sie, dass Sie in den Mail-Einstellungen die richtigen Accountinfos eingegeben haben.
    Dieses Hinweisfenster kommt gleich 5 mal kurz hintereinander.
    Toll ich brauch meine Mails dringend. Was ist da los. Ich habe das Iphone schon seit bald 2 Jahren, bisher lief alles bestens. Ich habe an den Einstellungen schon seit Monaten nix geändert. Das kam sofort nach dem Update.
    Was kann man da machen? Kann man das Update rückgängig machen?

    Ich bitte um Hilfe.
    Roka

  3. antworten
    roka 1. März 2014 um 11:11

    Lösung:
    – Backup in iTunes oder iCloud starten
    – In iOS unter Einstellungen -> Allgemein -> Zurücksetzen -> Inhalte und Einstellungen löschen
    – In iTunes dann Wiederherstellung von Backup starten

    klingt komisch funktionierte aber

  4. antworten
    Abdullah 21. März 2014 um 14:55

    Hallo lars.
    Hab seid kurzem das ipad air.
    Wollte mich bei einstellung bei facebook anmelden und er sagt immer wieder : anmeldefehler. Kommunikation mit dem server nicht möglich.
    Kann mein account da auch nicht mehr löschen und kann mich bei der facebook app deswegen auch nicht mehr anmelden.

    Danke schonmal im vorraus.

    Mit freundlichen Grüßen

    Abdullah

    • antworten
      Lars 21. März 2014 um 23:05

      Hallo Abdullah,
      versuch mal die Facebook App über den Store zu installieren und dich dort anzumelden. Funktioniert es denn über ein anderes Gerät oder über den PC?
      Gruß Lars

  5. antworten
    Andrea 1. Mai 2014 um 14:41

    Hallo Lars,
    Ich habe das Ipad 4 in IOS 7.1.1 und meine App kann ich nicht updaten. Wenn ich auf Update Drücke fragt er nach meinem PW und es sieht so aus als ob er loslegt aber nicht…..dreht sich nur kurz im Kreis und dann steht dort wieder update….habe schon alles möglich ausprobiert

    • antworten
      Lars 1. Mai 2014 um 23:03

      Hi Andrea,
      tritt das Problem nur bei der einen App auf oder bei allen die Du updaten willst? Was passiert wenn Du eine neue App installieren willst?
      Gruß Lars

  6. antworten
    Nicole 30. August 2014 um 18:09

    Hallo Lars,

    mein iphone 5 bekommt seit einer Woche kein Netz mehr rein. Oben links in der Leiste steht immer „Suchen…“. Jetzt wurde mir geraten die Netzwerkeinstellung, sowie die Werkeinstellungen zurückzusetzen und danach ein Update auf iOS 7.1.2 zu machen, da ich dies bisher nicht getan habe. Nun kommt beim Update die Fehlermeldung „Das Update kann nicht installiert werden“.
    Über iTunes kommt ebenfalls eine Fehlermeldung.
    Hast du eine Idee was ich machen könnte?
    Lg Nicole

    • antworten
      Lars 30. August 2014 um 23:17

      Hi Nicole,
      das kann verschiedene Gründe haben. Hast Du ein Jailbreak auf dem iPhone? Wie willst Du das Update durchführen? Über WLAN oder am PC (iTunes)? Kommt noch eine weitere Meldung? Hast Du genügend freien Speicher auf dem iPhone?
      Gruß Lars

  7. antworten
    Mary 12. September 2014 um 09:36

    Hey Lars,
    Ich habe das selbe Problem wie Du.
    Und zwar wollte ich meine Whatsapp App auf dem IOS7 bringen, einmal geupdatet lässt sich diese nicht mehr öffnen. Es geht für zwei Sekunden rein und schmeißt mich gleich wieder raus. Ich hab’s auch gelöscht und neu installiert aber funktioniert nicht. Sowie dein hayday. Ich weiß nicht was ich noch tun soll, zurücksetzten möchte ich das allerdings nicht. Könntest du mir bitte helfen falls du eine Lösung gefunden hast ?

    • antworten
      Lars 12. September 2014 um 11:37

      Hi Mary,
      das Problem scheinen momentan viele zu haben. Ich selbst konnte jedoch noch keine Lösung finden.
      Gruß Lars

  8. antworten
    Petra 16. September 2014 um 21:28

    Hallo Lars,
    Habe dasselbe Problem wie bereits oben beschrieben. Habe das ipad 4 und 7 Apps lassen sich nicht Updaten. Wenn ich auf Update gehe fragt das System nach Passwort und wenn ich es eingebe kommt kurz der Kreis, als wenn es laden würde. Nach ca. 3 Sekunden kommt sofort wieder das update-Symbol. Wenn ich eine neue App runterlaufen möchte, klappt das ohne Probleme.
    Hast Du eine Ahnung, wie ich das Problem in den Griff bekomme?
    Viele Grüße Petra

    • antworten
      Lars 17. September 2014 um 11:43

      Hallo Petra,
      habe dazu mal ein paar Lösungsansätze aufgelistet was man machen kann wenn sich Apps nicht mehr updaten lassen.
      Hoffe es ist was hilfreiches dabei.
      Gruß Lars

  9. antworten
    Sabine 31. Oktober 2014 um 10:54

    Hi Lars,

    ich habe das iOS 7 auf dem iPhone 4S – also ist schon etwas alter…
    Bis jetzt hat mit den Apps eigentlich alles gangz gut funktioniert. ABER: seit ein paar Wochen kann ich meine Apps nicht mehr updaten.
    Wenn ich in ITunes auf den Button update gehe, öffnet er mir stattdessen die App. Auch der Button Alles updaten ist ausgegraut. Langsam funktionieren ein paar Apps schon nicht mehr, da die Updates nicht installiert werden können.
    Ich hab jetzt schon einige Apps gelöscht, da ich dachte es läge am Speicherplatz, aber Fehlanzeige.
    Kannst du mir helfen?

    • antworten
      Lars 24. November 2014 um 14:55

      Hallo Sabine,
      hast Du mal die Lösungsansätze durchprobiert?
      Gruß Lars

    • antworten
      Sabine 31. Oktober 2014 um 10:58

      Vielleicht sollte ich noch hinzufügen, dass ich mich bereits neu angemeldet hab bei ITunes und den Restard über den Homebutton + Power Knopf hab ich auch schon versucht.

  10. antworten
    Sabine 18. Dezember 2014 um 17:19

    Hallo Lars,
    die Lösungsansätze hatte ich alle versucht.
    Bei mir funktioniert das nur, wenn ich mir die App im Store neu suche und dann auf öffnen gehe. Dann macht er das update. Aber es funktionier nicht über die eigentliche Update Funktion.
    Komisch…
    Aber solange es irgendwie geht bin ich ja zufrieden :-)
    Liebe Grüße

1 2

    Schreib´ einen Kommentar

    Auch interessant:

    IDEEcon News, Lösungen & Tipps - iOS & Android Apps