Flappy Bird und Freunde verschwinden ohne Klage?

Flappy Bird ist verschwunden und während die ersten Gerüchten über mögliche Urheberrechtsverletzungen auftreten verschwinden plötzlich zahlreiche weitere Flappy Bird Clones aus den Stores. Was ist dran an den Gerüchten und warum verschwinden viele Flappy Bird Alternativen ohne Ankündigung?

Der Hype um die Erfolgs-App Flappy Bird hat gestern ein trauriges Ende genommen. Wie der Entwickler Nguyen Ha Dong 22 Stunden zuvor per Twitter angekündigt hat ist die App nun wirklich aus allen Stores verschwunden. Also Gründe nannte er den negativen Rummel um seine App.


flappy-bird-und-freunde-verschwinden-klage-urheberrechtsverletzung-komischLügt Flappy uns an?

Laut eigenen Angaben hat Nguyen Dong mit Flappy Bird rund 50.000 US-Dollar am Tag verdient. Nur kurz vor seiner Ankündigung per Twitter wurde noch ein Update veröffentlicht. Dann die Ankündigung für 22 Stunden später angesetzt und prompt auch umgesetzt ohne Rücksicht auf dem Erfolg. Auf Twitter schrieb Dong: „Ich halte das einfach nicht mehr aus“. Kann man sich einen so extremen Druck aufgrund von Beschimpfungen im Web wirklich vorstellen? Viele werden jetzt den Kopf schütteln und können es sich nicht vorstellen.

Verschwindet Flappy Bird wegen Urheberrechtsverletzungen?

Nachdem die App wirklich nicht mehr in den Stores zu finden war kamen natürlich auch die ersten Gerüchte auf, dass vielleicht eine Klage von Nintendo die Ursache sein könnte. Nintendo hat warscheinlich die Rechte am Kultklassiker „Super Mario Bros.“ und die Ähnlichkeit der Rohre und des Hintergrundes düften eigentlich jedem auf Anhieb aufgefallen sein. Dies ist natürlich auch kein Zufall, denn Dong sagte selbst, dass er sich von dem Kult-Game hat inspirieren lassen.
Laut einem Beitrag der Nachrichtenagentur Reuters sagten zwei Freunde von Dong dass Nintendo ihm einen Warnbrief übersendet hätte. Ein Nintendo Sprecher äußerte sich bereits am Freitag mit folgender Aussage gegenüber Reuters: „Das klingt sehr nach einem Gerücht, und wenn es das ist, kommentieren wir es ganz bestimmt nicht.“ Ich denke jeder kann sich diese Aussage jetzt nach eigene Wünschen zurechtbasteln. Dong selbst äußerte sich diesbezüglich ebenfalls und sagte es gäbe keine rechtlichen Gründe für die Abschaltung.

Wie viele andere hatte natürlich auch ich meine Bedenken mit Nintendo und weiß momentan nicht so recht was ich denken soll. Es bleibt weiterhin sehr merkwürdig warum einer freiwillig eine so erfolgreiche App wie Flappy Bird vom Markt nimmt.

Das mysteriöse Verschwinden vieler süßer Flappy Birds

Aufgrund des Hype wollte ich meinen Besuchern und allen Flappy Bird Fans natürlich eine Auflistung mit Alternativen zu Flappy Bird bieten. Daher habe ich mich in den Stores auf die Suche gemacht und bin natürlich fündig geworden. Wie nicht anders zu erwarten gab es im Android Store deutlich mehr Alternativen zu finden als im Apple App Store. Dies ist jedoch nicht verwunderlich, da die Apps bei Apple erst einmal durch eine Art Sicherheitskontrolle müssen.

Schnell habe ich mich an die Arbeit gemacht und die Besten Flappy Bird Alternativen und Klone in einem Beitrag aufgelistet. Nur wenige Stunden nachdem ich die Listen online gestellt hatte waren plötzlich schon drei dieser Apps wieder aus dem Google Play Store verschwunden und zwar:

Plötzlich verschwundene Flappy Bird Apps inkl. interessanter Zahlen (Auszug)

Flappy Bird von GEARS Studios (Original)
Fangen wir mal an mit dem Kult Flappy Bird der gestern mit Ankündigung die App hat verschwinden lassen. Gerüchte um mögliche Urheberrechtsverletzungen hat Dong ja ausgeschlossen. Das Statement von Nintendo kennen wir ja auch. Ok, die App ist weg und hierbei wissen wir ja woran es lag ;-)
ca. 510.250 User Bewertungen, über 10.000.000 Installationen (GooglePlay)
Veröffentlicht wurde die App am 22.01.2014

Squishy Bird von Ultimate Games
Noch vor wenigen Stunden wurden die letzten Kommentare abgegeben und nun ist die App die ebenfalls sehr an Super Mario Bros. erinnert verschwunden. Der Entwickler hatte noch in der App Beschreibung angekündigt bei einem Erfolg die App auch für iOS Geräte verfügbar zu machen.
Ca. 1338 User Bewertungen, über 10.000 Installationen (GooglePlay)
Veröffentlicht wurde die App am 07.02.2014

Flappy Wings von Green Chili Games
Auch Flappy Wings erinnerte stark an Super Mario Bros. und ist seit heute verschwunden. Laut Entwickler war die App auch für iOS Geräte verfügbar, aber auch im App Store ist diese nicht zu finden.
ca. 44750 User Bewertungen, über 100.000 Installationen (GooglePlay)
Veröffentlicht wurde die App am 03.02.2014

Fartie Bird – not Flappy Bird von Flappy and Fartie Games
Sieht auch ziemlich nach Mario Bros aus oder? Naja, jeden falls ist heute auch Fartie Bird verschwunden und keine Ahnung warum.
ca. 4457 User Bewertungen, über 1.000 Installationen (GooglePlay)
Veröffentlicht wurde die App am 07.02.2014

Flappy Pants Bird von AppScrub
Mal was anderes denn hier fliegt kein süßer kleiner Vogel durch´s Bild sondern eine Unterhose. Also ist somit der Zusammehang des Vogels vom Tisch und er ist unschuldig am Verschwinden zahlreicher Flappy Apps. Auffällige Ähnlichkeit hat der Hintergrund aber mit Mario Bros, oder?
ca. 200 User Bewertungen, über 5.000 Installationen (GooglePlay)
Veröffentlicht wurde die App am 12. oder 13.02.2014

Flappy Bird Run von Clumsy Studios…..

Also diese Liste könnte ich noch weiter führen aber ich glaube das würde kein Ende nehmen da immer wieder neue Apps erscheinen.

Infos von Flappy Clone Entwicklern:

Laut Aussagen einiger Entwickler mit denen ich Konatkt habe – wurde die eigene App nicht selbst entfernt, sondern von Google. Das lässt vermuten, dass Google einfach nur die Flut von Flappy Bird Clones eindämmen will. Diese Vermutung wäre naheliegend, wenn man sich die unzähligen Clones anschaut. Schließlich soll es ja kein Flappy Store werden ;-)

Solltest Du Infos, Fragen oder Anregungen haben kannst Du weiter unten gerne ein Kommentar hinterlassen. Über ein „Like“ oder „G+“ würde ich mich sehr freuen.

Hier weiterlesen:

Admin Foto

Hallo, ich bin Lars, IT-Systemkaufmann und Wordpress Fan aus Deutschland. Ich arbeite im Bereich Social Media und Webdesign. Mein größtes Hobby sind meine Kinder die ich über alles liebe und mit denen ich jede freie Minute verbringe. Du findest mich hier: Google+

Hey, hast Du eine Frage oder möchtest was loswerden?

      Hinterlasse einen Kommentar

      IDEEcon News, Lösungen & Tipps - iOS & Android Apps