iOS 7.0.3 Update Probleme iPhone, iPad

Vor gut einer Woche war es mal wieder soweit und Apple hat sein neustes Update iOS 7.0.3 zum Download freigegeben. Viele Nutzer waren einige Zeit sehr verärgert und haben gespannt auf dieses Update gewartet. Grund waren die zahlreichen Probleme die seit dem Update auf iOS 7 aufgetreten sind. Darunter die klassischen Probleme wie Akkulaufzeit, iMessage und WLAN Probleme die mit dem neuen Update behoben sein sollen.

ios-703-update-probleme-hilfe-smallWie ältere Artikel von mir zeigen, gab es trotz Verbesserungen und Fehlerbehebungen immer wieder neue Probleme bei einem iOS Update und es bleibt abzuwarten was für Probleme diesmal auftreten werden. An dieser Stelle muss ich aber auch erwähnen, dass nicht alle Update Probleme auf Apple zurückzuführen sind. Immer wieder verursachen bestimmte Apps die oft genannten Probleme und an dieser Stelle ist von den entsprechenden Entwicklern Nachbesserungsbedarf gefordert. Grundsätzlich sollte man auch einige Dinge vor einem iOS Update beachten. Dazu ist der folgende Beitrag sehr hilfreich: Anleitung iOS Update downloaden & installieren für iPhone & Co.

Neben Fehlerbehebungen bringt das neue iOS 7.0.3 auch Verbesserungen. Darunter auch die Möglichkeit den „Blur Effekt“ auszuschalten – was bei älteren Modellen einen Geschwindigkeits Boost versachen soll. Ebenfalls interessant ist der neue iCloud-Schlüsselbund zum Verwalten wichtiger Informationen.

Sollten nach den Update bestimmte Probleme weiterhin auftreten lohnt es sich die folgenden Artikel mal anzuschauen. Sollte keiner der gezeigten Artikel zu einer Problemlösung führen kannst Du gerne am Ende des Beitrages ein Kommentar hinterlassen.

Bekannte iOS Update Probleme und Lösungsansätze:

iOS 7 Kontakte weg
iOS 7 Akkuleistung gesunken
iOS 7 WLAN geht nicht mehr
iOS 7 iMessage Probelme
iOS 7 Updates funktionieren nicht mehr
iOS 7 SIM Karte wird nicht mehr erkannt

Alle Neuerungen in iOS 7.0.3

– Neuer iCloud-Schlüsselbund zum Verwalten Ihrer Accountnamen, Kennwörter und Kreditkartennummern auf allen von Ihnen zugelassenen Geräten
– Neuer Kennwortgenerator zum Erstellen eindeutiger und schwer zu erratender Kennwörter für Ihre Onlineaccounts in Safari
– Aktualisierung des Sperrbildschirms, sodass beim Verwenden der Touch ID der Hinweis „Zum Entsperren streichen“ erst später angezeigt wird
– Erneutes Hinzufügen der Fähigkeit, mit der Spotlight-Suche direkt im Web und in Wikipedia zu suchen
– Ein Problem beim Senden mit iMessage wurde behoben
– Ein Problem mit der Aktivierung von iMessage wurde behoben
– Verbesserte Systemstabilität beim Verwenden von iWork-Apps
– Ein Problem mit der Kalibrierung des Beschleunigungsmessers wurde behoben
– Ein Problem mit der Sprachqualität von Siri und VoiceOver wurde behoben
– Ein Fehler wurde behoben, der es ermöglichte, den Code auf dem Sperrbildschirm zu umgehen
– Verbesserte Einstellung zum Reduzieren der Bewegung, um sowohl Bewegungen als auch Animationen zu minimieren
– Ein Problem mit der zu hohen Empfindlichkeit der VoiceOver-Eingabe wurde behoben
– Die Einstellung „Fetter Text“ wird jetzt auch auf den Text im Ziffernblock (Telefonfunktion) angewandt
– Ein Problem wurde behoben, sodass die Betreuung von Geräten auch nach dem Aktualisieren der Software fortgesetzt wird

Admin Foto

Hallo, ich bin Lars, IT-Systemkaufmann und Wordpress Fan aus Deutschland. Ich arbeite im Bereich Social Media und Webdesign. Mein größtes Hobby sind meine Kinder die ich über alles liebe und mit denen ich jede freie Minute verbringe. Du findest mich hier: Google+

4 Fragen & Antworten
  1. antworten
    Martin 7. November 2013 um 12:22

    Hallo, habe ein iphone4s und das ipad2. Dort sind mehrere Emailadressen am laufen. Seit dem Update auf ios 7.0.3 bekomm ich immer die Meldung:
    Der Mailserver „XXXXXXXXX“ reagiert nicht. Überprüfen Sie die Einstellungen.
    Hab alles versucht, Einstellungen sind auch korrekt. Doch leider werden die Mails nicht mehr abgeholt. Weder am Iphone noch am iPad.
    Vielleicht hat jemand einen Tipp.

    • antworten
      Sören Pfitzner 16. November 2013 um 00:22

      Wie willst du denn deine Mails abrufen? Über imap oder Pop3?

  2. antworten
    Sören Pfitzner 16. November 2013 um 00:21

    Wie willst du denn deine Mails abrufen? Über imap oder Pop3?

    • antworten
      Martin 13. Dezember 2013 um 08:55

      Hi, spät aber doch.
      Ihr glaubt es nicht :-) Ich bin sicher der heutige „DAU“….

      hab die komplette Wohnung stromlos gemacht, somit auch den Router (reboot)… danach lief wieder alles einwandfrei…. also hatte nichts mit dem Update zu tun….

      Wünsche allen schöne Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2014!! hohohohohohohoho

Schreib´ einen Kommentar

Auch interessant:


IDEEcon News, Lösungen & Tipps - iOS & Android Apps