Kategorie: Wordpress

Facebook „like“ Button ohne Plugin in validem HTML in WordPress integrieren

Um einen Facebook “Like”-Button in die WordPress Installation zu integrieren braucht man nicht unbedingt ein Plugin. Mit ein wenig PHP Kenntnissen ist dies problemlos möglich.       1.Schritt: Eigene Facebook User-ID ermitteln ...

Google Plus One Button (+1) ohne Plugin in validem HTML in WordPress integrieren

Wer nach einem Plugin für den Google Plus One (+1) Button sucht wird schnell fündig. Doch bei einer Validierung werden schnell Fehler ausgegeben. Auch ist der notwendige Code schnell und einfach an der gewünschten Stelle plazierbar. So spart man ...

Was ist eigentlich quant.js bzw. pixel.quantserve.com – WordPress

Gestern habe ich mich mal wieder damit beschäftigt den PageSpeed einiger Blogs zu überprüfen und bin unter "Minimize DNS Lookups" auf zwei neue Einträge gestoßen die verheerende Folgen haben könnten: http://edge.quantserve.com/quant.js ...

WordPress Wartungsmodus geht nicht mehr weg?

Hin und wieder kommt es vor das sich nach einem Auto Update der Wartungsmodus nicht mehr deaktiviert. Ursache ist in den meisten Fällen ein Fehler während des Updates. Folge: Man kann sich nicht mehr im Adminbereich anmelden oder auf die Startseite ...

Facebook „Like“ Button für Fanseite ohne Plugin – WordPress

Um einen Facebook "Like"-Button in die Wordpress Installation zu integrieren braucht man nicht unbedingt ein Plugin. Mit ein wenig PHP Kenntnissen ist dies problemlos möglich. 1. Facebook like Button generieren. Dazu geht man auf die ...

WordPress Multiblog mit Wildcard Subdomains bei All-inkl

Heute möchte ich zeigen wie man einen Multiblog bei all-inkl.com als Hoster einrichtet. Wildcard-Subdomains werden bei all-inkl. ab dem Business Paket unterstützt. Zu Beginn läd man alle Dateien der aktuellen Wordpress Version auf den Webserver ...

Lösung: Cannot modify header information headers already sent by – WordPress

Das Problem mit "Headers already sent by..." kommt immer wieder mal vor. In meinem Fall habe ich nichts geändert und musste mich dennoch mit diesem Problem auseinandersetzen. Die Usachen können unterschiedlich sein aber sie sind relativ leicht ...

WordPress: Serve static content from a cookieless domain

Das Bereitstellen der statischen Inhalte auf einer cookielosen Domain stellt immer wieder Probleme dar. Ist man in Besitz gesondertern Domain oder bei einem CDN-Anbieter erledigt sich das Problem von selbst. Bei der Nutzung von Subdomains werden ...

Die hochgeladene Datei konnte nicht nach ..xy.. verschoben werden – WordPress

Bekommt man diese Fehlermeldung beim Versuch eine Datei in Wordpress hochzuladen gibt es dafür verschiedene Gründe. Beispielsweise bei einem Serverwechsel oder bei einer Neuinstallation. Grund für die Fehlermeldung ist der Safe Mode, welcher sehr ...

Fatal error: Allowed memory size of 67108864 bytes exhausted – WordPress

Immer öfter kommt es vor das die Fehlermeldung "Fatal error: Allowed memory size of 67108864 bytes exhausted" im Browser erscheint. Dies erscheint beispielsweise nach der Aktivierung eines Plugins, beim Hochladen von Dateien etc. Diese Meldung ...

Durchführung eines IT Projekts
Lösungen & Tipps