iOS 10 Probleme auf iPhone & iPad beheben mit diesen Lösungen

Mit iOS 10 kommen Probleme auf viele iPhone und iPad Nutzer zu die nach Lösungen schreien. In diesem Beitrag stellen wir euch bekannte iOS 10 Fehler vor zu zeigen was man dagegen machen kann.


Mal wieder ist es laut Apple das größte Update aller Zeiten. Diesen Satz bekommen wir jährlich zu hören, wenn das Betriebssystem die nächste Zahl erreicht und die Softwareaktualisierung zahlreiche Neuerungen bietet.

Doch nicht auf allen Geräten läuft das Update ohne Probleme ab und hat oftmals unerwünschte Nebenwirkungen die es zu lösen gilt. Doch nicht immer kann man die Lösung der Probleme von Apple erwarten, da die Fehler auf unterschiedliche Ursachen zurückzuführen sind auf die Apple oftmals keinen Einfluss hat.

iOS 10 Probleme

Wer bereits bei der Aktualisierung auf iOS 10 Update Probleme hat sollte sich unseren anderen Beitrag dazu anschauen. Wurde das Update erfolgreich installiert und nun treten Probleme mit der neusten Version auf iPhone oder iPad auf, dann bist Du hier genau richtig.

Grundsätzlich ist es empfehlenswert bei iOS 10 Problemen einen kompletten Neustart des iPhone oder iPad durchzuführen. So werden alle Änderungen und Aktualisierungen neu geladen und viele der möglichen Fehler im Vorfeld behoben. Also erst neu starten und testen…

Probleme mit Apps unter iOS 10

Die wohl häufigsten Probleme haben Nutzer bei der Verwendung von unterschiedlichen Apps. Diese sogenannten Drittanbieter-Apps stammen natürlich nicht von Apple sondern von anderen Entwicklern. Wenn eine dieser Apps nach dem Update nicht funktioniert ist also der jeweilige Entwickler der richtige Ansprechpartner und dieser sollte nachbessern und zeitnah ein Update der App veröffentlichen. Bei bekannten Anwendungen wie WhatsApp, Facebook, Instagram oder Threema ist meist recht zügig mit einer für iOS 10 optimierten App zu rechnen. Eher unbekannte Entwickler sind nicht immer damit beschäftigt eher selten genutzte Apps zu erneuern. Dies führt oft zu Fehlern und Problemen mit den Apps.

Funktionen verschwunden

Viele Nutzer berichten auch über Funktionen die seit iOS 10 plötzlich verschwunden sind. Dies ist nicht zwingend auf ein Problem des Updates zurückzuführen. Denn einige Funktionen wurden mit iOS 10 runderneuert und sind teilweise nicht mehr verfügbar oder befinden sich nun an einer anderen Position in den Einstellungen. Wenn eine Funktion verschwunden ist kannst Du uns einfach einen Kommentar hinterlassen.

SIM Karte wird unter iOS 10 nicht mehr erkannt

Das die verwendete SIM Karte nach einem Update nicht mehr erkannt wird kommt öfter vor. Statt einer funktionierenden Karte wird angezeigt „SIM Karte fehlt“ obwohl diese eingelegt ist und keine Änderungen vorgenommen wurden.

In diesem Fall empfehlen wir die Netzbetreiber Einstellungen zu prüfen und ggf. zu aktualisieren. Oftmals haben sich diese geändert oder sind nach einem iOS Update nicht mehr auf dem Gerät gespeichert. Ausführliche Informationen zu SIM Problemen findet ihr in einem weiteren Beitrag von uns.

iOS 10 Probleme melden

Solltest Du weitere Probleme mit iOS 10 festgestellt haben kannst Du am Ende des Beitrages einen Kommentar hinterlassen. So haben wir und andere Besucher die Möglichkeit Dir Hilfestellung zu geben.

Hier weiterlesen:

Admin Foto

Hallo, ich bin Lars, IT-Systemkaufmann und Wordpress Fan aus Deutschland. Ich arbeite im Bereich Social Media und Webdesign. Mein größtes Hobby sind meine Kinder die ich über alles liebe und mit denen ich jede freie Minute verbringe. Du findest mich hier: Google+

21 Comments
  1. Reply
    Marianne 2. Oktober 2016 at 13:02

    Hallo Lars,
    Seit dem Update auf iOS 10.0.2 bekomme ich auf meinem iPad 4 die Meldung „lädt nicht“. Hatte davor keine Probleme.

  2. Reply
    Chris 5. Oktober 2016 at 15:21

    Print screen funktioniert nicht mehr beim ipad seit dem update auf ios 10.0.2

  3. Reply
    Nadine 10. Oktober 2016 at 21:30

    Hallo seitdem Update funktioniert mein whats App ohne WLAN nicht mehr

    • Reply
      Lars 11. Oktober 2016 at 02:58

      Hi Nadine,
      ist WhatsApp in den mobilen Einstellungen aktiviert?

  4. Reply
    Markus 17. Oktober 2016 at 17:25

    Hallo. Das update habe ich bewusst gemieden, wenn ich an die Anfänge von iOS 9 denke. Jetzt hat meine Freundin das Update installiert, weil „da kam sone Meldung “
    Seither lädt mein ipad erst, wenn der Akku unter 20% Ladung hat. Au Backe.

    Es handelt sich um ein ipad mini 2.

    Liebe Grüße

  5. Reply
    Caoimhe 18. Oktober 2016 at 10:35

    Moin!
    Ich hatte, weil ich auf das perfekte Motiv wartete, die automatische standby Funktion komplett ausgestellt. Und war dauerhaft 5 Minuten etwa im Fotomodus. Mit der normalen Fotoapp von iOS. Ich hatte 63 % Akku. Dann habe ich mein Handy etwa eine halbe Minute nicht beachtet und als ich wieder drauf guckte war es komplett abgestürzt. Als ich versucht habe es wieder anzustellen sagte es „Akku laden“. Ich habe dann meinen externen Akku rausgeholt , es angeschlossen und siehe da der Akku war nach Neustart noch bei 60 %. Etwas vergleichbares ist mir jetzt schon weitere zweimal passiert. Auch ist es bei knapp unter 20 % schon mehrfach komplett ausgegangen.
    iPhone 6s – 128GB -Speicher nichtmal halb voll! iOS 10
    Caoimhe

    • Reply
      Manuel 21. November 2016 at 13:32

      Hallo,

      hab genau das gleiche Problem.

      Besteht bei dir das Problem noch?

      ich befürchte das das Update die Simkarte zerstört hat, ohne Simkarte Läuft das Gerät.

      lg Manuel

  6. Reply
    Jürgen 28. Oktober 2016 at 08:50

    Hallo zusammen,
    mit dem iPhone 7 und iOS 10.1 ist die Anzeige der Fotos/Bilder in WhatsApp nach der neuen iPhone Logik, sprich, nach Daten „sortiert“. So ist es aber sehr mühsam, die Bilder zu finden, die man sucht. Gibt es da eine Möglichkeit, die Fotos/Bilder genauso anzeigen zu lassen, wie z.B. in der Messenger App? Also einfach eine Gesamtübersicht der Bilder, so wie sie auch in Fotos dargestellt wird. Und warum ist die Anzeige der Fotos/Bilder überhaupt anders in WhatsApp?
    Jürgen

  7. Reply
    Wolfgang Zenk 3. November 2016 at 18:00

    Hallo, zusammen,
    ich habe in meinem Haushalt zwei iPhones 5 und zwei iPads 4. Nach dem Update auf die Version 10.1.1 kann ich ein iPhone und ein iPad nicht mehr starten. Ich bleibe nach der korrekten Pin-Eingabe hängen, d. h. ich kann auf nicht mehr auf das iPhone bzw. iPad zugreifen. Aktualisierung über iTunes funktioniert nicht, da iTunes immer eine Eingabebestätigung auf dem jeweiligen Gerät fordert. Ich habe auch die Sim-Karten durch Austauschen in den funktionierenden Geräten überprüft. Die Karten selbst arbeiten einwandfrei. Unter 10.0.2 funktionierte noch alles.
    Wolfgang

    • Reply
      Lars 4. November 2016 at 16:47

      Hallo Wolfgang,
      bei welcher PIN Eingabe geht es nicht weiter? Die von der SIM Karte oder die Codesperre zum Entsperren?

  8. Reply
    Lotte 8. November 2016 at 11:37

    iPad Air 2 aktuelles iOS. Seit dem Update auf 10, friert das IPad oft ein, Appz wie z.B. TeamViewer stürzen nur noch ab .Wenn ich irgendwo schreiben will, z.b. Mails, Word etc. friert das IPad nach 3 Sätzen ein. Abstürze werden immer mehr. X-fache Komplett Neustarts schon ausgeführt. Nichts hilft.

  9. Reply
    Isabelle 10. November 2016 at 12:26

    Iphone 6 – 10.1.1

    Problem: *Siri aktiviert sich über Homebutton*

    zum Öffnen Finger auflegen ist aktiviert … ich weiss, dass nur auflegen gemeint ist – wobei ich bei meinem Iphone dennoch *leicht* andrücken muss

    Siri ist deaktiviert
    im Menü Touch ID & Code – Sprachwohl deaktiviert

    dies hab ich bereits schon mehrmals durchgespielt, ebenso Iphone aus- / eingeschaltet

    Mit der Bitte um Abhilfe.

    Vielen Dank !

  10. Reply
    MANU 23. November 2016 at 23:22

    habe von iphon 5 auf 6 gewechselt, alles super geklappt, nur Siri reagiert nicht. Es ist alles an und ein-und ausgeschaltet habe ich auch schon.
    Um fortzufahren und Siri erlauben wird meine Stimme nicht erkannt. Im Homebutton komme ich auch nicht weiter.

1 2

    Hinterlasse einen Kommentar

    IDEEcon News, Lösungen & Tipps - iOS & Android Apps